Ältere Beiträge

15.05.2017

Soldata: Die Online-Messe öffnet ihre Tore

Vom 16. bis 20. Mai öffnet die Soldatenmesse Soldata erneut ihre Tore - ganz virtuell im Internet - rund um die Uhr. Am Dienstag, 16. Mai, geht es um 8 Uhr los. Der Eintritt kostet nichts, die Besucher schauen sich via Smartphone, Tablet oder PC in den Messehallen um.

Der Reservistenverband hat einen eigenen Stand angemietet. Er gibt dort einen Überblick über seine Tätigkeitsfelder, Organisation und Ziele. Der Verband informiert auch über sein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot.

Der Besucher steht jedoch nicht alleine da. Es gibt tatsächlich eine Ansprechmöglichkeit. Natürlich per E-Mail - aber am Freitag, den 19. Mai, zwischen 9 und 12 Uhr auch per Live-Chat. Ein Mitarbeiter des Verbandes kann alle Fachfragen rund um den Reservistendienst in der Bundeswehr oder in der freiwilligen Reservistenarbeit beantworten.

Zum Eingang der Online-Messe geht es hier.

Den direkten Weg zum Stand des Reservistenverbandes finden Interessenten hier.


(red)

Bild: Der Messestand des Reservistenverbandes auf
der Online-Messe Soldata.
(Gestaltung: Soldata)


Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare lesen und schreiben zu können!

>Mitglied werden
>Login

Artikelsuche

Absenden

RSS-Feeds abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden...

Verantwortlicher Redakteur

Ansprechpartner Detlef Struckhof

V.i.S.d.P. für die Bundesseiten des Online-Auftritts
Telefon: 0228-25909-25
Telefax: 0228-25909-29
E-Mail:

Fragen zum Internet?

Wenden Sie sich immer zuerst an Ihren Internetbeauftragten Ihrer Gliederung.

Wenn dieser nicht helfen kann:
E-Mail: