DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Baden-Württemberg

Verabschiedungsappell beim Landeskommando




Die zu Verabschiedenden vor der Front

Dominik Schmid

Oberst Christian Walkling bei der Rede

Dominik Schmid

Das Quintett vom Reservistenmusikzug 28 Ulm zeigte beim "Graf-Eberhard-Marsch" und beim "Marsch Kreisregiment Durlach Baden", dass es württembergisch und badisch kann

Dominik Schmid

Zur Verabschiedung angetreten (von links): Oberstleutnant Günther Geprägs, Stabsfeldwebel Mario Silvio Giordan, Stabsfeldwebel Bernd Winkler und Norbert Tahedl

Dominik Schmid

Bei einem Verabschiedungsappell in der Sporthalle der Stuttgarter Theodor-Heuss-Kaserne würdigte der Kommandeur Landeskommando Baden-Württemberg Oberst Christian Walkling die Leistungen von Oberstleutnant Günther Geprägs, Stabsfeldwebel Mario Silvio Giordan, Stabsfeldwebel Bernd Winkler und Norbert Tahedl, die in den Ruhestand gehen.

Stabsfeldwebel Giordan war im Schwerpunkt für die SOLL-gerechte Ausstattung der Reservisten mit persönlicher Bekleidung und Ausrüstung zuständig und verantwortlich. Stabsfeldwebel Winkler war in den letzten acht Jahren als Informationsfeldwebel in der Pressestelle des Landeskommandos Baden-Württemberg eingesetzt.

Norbert Tahedl ist beim Strom- und Gasanbieter Energie Baden-Württemberg, der EnBW, im Bereich Unternehmenskommunikation Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zuständig. In seinen Aufgabebereich fällt auch die Unterstützung der Ausbildung von im Landeskommando Baden-Württemberg beorderten Reservisten der territorialen Reserve, wie beispielsweise die Stabsrahmenübung in Neckarwestheim und Regionaleinweisungen mit Werksführung im Kraftwerk Altbach. Sein Übergang in den Ruhestand erfolgt gleitend.

Oberstleutnant d.R. Joachim Fallert dankte Oberstleutnant Günther Geprägs und verlieh ihm die Ehrennadel der Landesgruppe Baden-Württemberg in Gold

Eine „Harmonie von Führen, Koordinieren und Vermitteln“ stellte Oberst Walkling bei der Würdigung von Oberstleutnant Geprägs besonders heraus. Diese zeigte Geprägs als Verantwortlicher für die Zivil-Militärische Zusammenarbeit der Bundeswehr mit der Landesregierung, den Regierungspräsidien, den Land- und Stadtkreisen, Verwaltungsbehörden sowie Blaulicht- und Hilfsorganisationen in Baden-Württemberg. Seine Arbeit als Leiter der Abteilung Reservistenarbeit brachte dem Landeskommando Baden-Württemberg bundesweit den Ruf ein, die „all-wissende Kompetenzzentrale der Reservistenarbeit in der Bundeswehr“ zu sein. Auch vorgesetzte Behörden hätten ihren Blick auf Stuttgart gerichtet und um fachlich kompetente Hilfe gebeten, wenn sie im Bereich Reservistenarbeit nicht weiter wussten.

Beim sich anschließenden Empfang nutzte der Landesvorsitzende Oberstleutnant d.R. Joachim Fallert die Gelegenheit, um Oberstleutnant Geprägs für die gemeinsame Arbeit zu danken und verlieh ihm die Ehrennadel der Landesgruppe Baden-Württemberg in Gold. Der dazu gehörigen Urkunde fügte Fallert einen Mitgliedsantrag bei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verwandte Artikel
Verband

Kriegsgräberpflegeeinsatz 2022

Reservisten pflegen Kriegsgräber Am Vortage zum Volkstrauertag trafen sich Mitglieder der Reservistenkameradschaft Verden zur Kriegsgräberpflege in Otersen. Da in der...

07.12.2022 Von Thomas Müller
Öffentlichkeitsarbeit

Weihnachtsfeier RK Hesborn RAG Schießsport Hesborn RAG Böllerschützen Hesborn

Zur Jahresabschluss – und Weihnachtsfeier der Reservistenkameradschaft Hesborn sind alle Kameradinnen und Kameraden herzlich eingeladen. Am 28. Dezember findet die...

07.12.2022 Von Dieter Kesting
Aus den Ländern

Marine in der Ostsee: Sicherheit für Handel und Infrastruktur

Unter dem Titel „Operationsgebiet Weltmeer“ geht es in der aktuellen Ausgabe der loyal um maritime Sicherheit und um die Seestreitkräfte...

07.12.2022 Von Bernhard Lücke