DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Filder

Ertinger Infanterietag




Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Bild von HptFw d.R. Johann Michael Bruhn

Am 25. Juni fand der traditionsreiche 32. Ertinger Infanterietag statt. Von der RK Filder war dieses Mal eine Mannschaft mit 3 Wettkämpfern dabei: Oberstleutnant Gernot Gaiser, sowie die Obergefreiten Bastian Essers und Kevin Boll. Alle haben bei schwülem Wetter hervorragende Leistungen gezeigt und konnten den wie immer hochkarätig besetzten Wettkampfes erfolgreich beenden. Die Stationen waren auch dieses Mal wieder mit viel Phantasie aufgebaut, wie z.B. ein Seilsteg über eine Schlucht, Schlauchbootfahren über einen See, Schießen mit G36 , G3, P8, und Milan oder Verletztenversorgung unter Feindeinwirkung. Nach dem Wettkampf unterhielt der Reservistenmusikzug 28 Ulm, bei dem Kamerad Gaiser ebenfalls an der Posaune mitgewirkt hat. Bei der Siegerehrung mit dabei war mit einem Grußwort der Chefarzt des Bundeswehrkrankenhauses Ulm, Herr Generalarzt Dr. Armin Kalinowski. (gai)

Verwandte Artikel

ZU GAST IN WESEL ZUM DREITÄGIGEN INFANTERIEAUSBILDUNGSBIWAK 21. BIS 23. OKTOBER 2022 – EINE VERANSTALTUNG DES LANDESKOMMANDO NRW – AUSGEFÜHRT DURCH DIE KREISGRUPPE RHEIN – RUHR – Letzter TEIL 8

…. Nachdem sich die Kameraden vom nächtlichen Kampfeinsatz ein wenig erholt haben, erfolgt eine Ansage unseres Gesamtleitenden. Mit Ausschalten des...

02.12.2022 Von Frank Wiatrak

ZUR BEACHTUNG! LOKALITÄT DER RK MÜNSTER KAMERADSCHAFTSABENDE ÄNDERT SICH AB JANUAR 2023 FÜR ZUNÄCHST 3 MONATE

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Die RK MÜNSTER Kameradschaftsabende werden ab Januar 2023 für zunächst 3 Monate probeweise in...

02.12.2022 Von Frank Wiatrak

ERINNERUNG ZUM ANMELDESCHLUSS 11.12.2022 ZUR WEIHNACHTSFEIER DER RK MÜNSTER AM 17.12.2022 IN MÜNSTER HILTRUP

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, BITTE BEACHTET HIER DEN ANMELDESCHLUSS: 11.12:2022 ! Alle Infos zu dieser RK MÜNSTER Veranstaltung...

02.12.2022 Von Frank Wiatrak