DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Obrigheim

Kameraden-Gedächtnis-Marsch 2020




Kameraden-Gedächtnis-Marsch 2020

 

Alljährlich am letzten Samstag im Januar führt die Reservistenkameradschaft Obrigheim zum Gedächtnis an verstorbene Kameraden den Kameraden-Gedächtnis-Marsch durch. Und so traf man sich auf dem Friedhof in Obrigheim und entzündete an den Gräbern der Kameraden eine Kerze in stillem Gedenken.

Anschließend wanderte der „Harte Kern“ über die „Direttissima“ zum Schloss Neuburg und von da zum Pavillon am Karlsberg, wo unser Catering-Service eine „Jausenstation“ vorbereitet hatte. Nach der Stärkung mit Glühwein und Nusszopf ging es den Berg hinab. Nach einem weiteren Zwischenstopp ging es über die Neckarbrücke nach Diedesheim. In gemütlicher Runde, köstlichem Essen und anregenden Gesprächen ließen wir den Tag ausklingen.

Verwandte Artikel

RK Düren beim Internationalen Hürtgenwaldmarsch 2022

Der Internationale Hürtgenwaldmarsch (IHM) gehört seit je her zum ‚festen‘ Termin innerhalb der Jahresplanung der Reservistenkameradschaft Düren und auch beim...

05.10.2022 Von Marius Liebscher

Ein gelungener Hüttenaufenthalt der RK Rettenbach und RK Waffenbrunn auf dem Großen Osser

Am Wochenende 01./02.Oktober marschierten Teilnehmer der Reservistenkameradschaft Rettenbach gemeinsam mit Kameraden der Reservistenkameradschaft Waffenbrunn auf den Großen Osser. Die Aktion...

05.10.2022 Von Edmund Beiderbeck, Max Gürster
Militärische Aus- und Weiterbildung

38. Internationaler Mönchengladbacher Militärwettkampf

Der Wettkampfkader der Kreisgruppe Aschaffenburg absolvierte einen gelungenen Wettkampf. Nach langer Vorbereitungszeit und etlichen Trainingsstunden hieß es für den Wettkampfkader...

05.10.2022 Von Tino Otrzonsek