DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Saulgau

Kreisausflug Bodensee-Oberschwaben, Toskana,Elba 29.05.-02.06.2013




Kreisausflug Bodensee-Oberschwaben, Toskana,Elba 29.05.-02.06.2013

Die Toskana ist zum Mythos geworden. Von hier aus wurde Welt-, Kunst- und Religionsgeschichte geschrieben. Die einzigartigen Kultur Hochburgen, die Landschaften, die Geschichte und das Brauchtum, alles ist auch vom Weinbau und der typischen Küche geprägt. Besonders Rotweinkenner kommen in der Toskana auf ihre Kosten. Nicht umsonst stammt der bekannteste italienische Wein, der Chianti, aus der Toskana. Diese Reise wird den Besonderheiten von Landschaft, Kultur, Küche und Weinkeller gerecht.
Die Insel Elba ist der toskanischen Küste 10 km vorgelagert und war schon bei den alten Etruskern durch das reiche Erzvorkommen bekannt. Berühmt jedoch wurde sie als Verbannungsort Napoleons, an dessen Aufenthalt noch heute zahlreiche Bauten erinnern.
– . –

1.Tag 29.05.2013 ** Anreise in die Toskana

die Anreise ging durch die Schweiz, vorbei an Mailand, Genua, La Spezia zum Hotelbezug Milton in Marina di Pietrasanta ( direkt am Meer ). Nach dem Abendessen
Rundgang durch das idyllische Städtchen und der Küste am Meer.

2.Tag 30.05.2013 ** Stadtbesichtigung Florenz

Bei einem geführten Rundgang zu den interessantesten Plätzen der Stadt:
Santa Croce-Platz mit Kirche, Signoria Platz mit Palazzo Vecchio, Loggia dei Lanzi.
Wer Eintrittskarten hatte, besichtigte den Uffizienpalast,  ein unermesslicher Schatz
von Gemälden und Kunstgeständen.
Bummeln durch die kleinen Gassen und flanieren über die Ponte Vecchio (alte Brücke) mit vielen Juweliergeschäften.

3.Tag 31.05.2013 ** Besuch Insel Elba

Die immergrüne Insel mit dem Duft von Ginster, Myrte, Rosmarin und Wacholder, Kastanienbäume wechseln mit Eukalyptus, Agaven, Palmen und Wein. Elba war ligurisch, griechisch, etruskisch und römisch. Herrscher hinterließen ihre Spuren, wie die mächtige Familie Medici und Napoleon bei seiner kurzen Herrschaft von 1814. Während einer Inselrundfahrt lernen wir die Sehenswürdigkeiten von: Porteferraio, Cavoli, Secheto, Porto Azzuro, Marciana Marina, Marina di Campo, Capoliverie.

4.Tag 01.06.2013 ** Pisa – Lucca – Weingut

In Pisa Besichtigung des berühmtesten Platz der Stadt, den „Plazza die Miracoli“ mit dem Dom, dem Baptisterium, der Taufkirche und den legendären „Schiefen Turm“. Beim Rundgang durch Lucca endecken den historischen Kern innerhalb intakter Stadtmauern, dessen mittelalterliches Aussehen in die heutige Zeit gerettet wurde.
Abends Einkehr in einem großem toskanischen Landgut bei „Pane eVino“, in die ursprüngliche Atmosphäre eines traditionellen Weingutes das besondere Flair mit der bäuerlichen toskanischen Küche und die dazugehörigen heimischen Weine.

5.Tag 02.06.2013 Versilia – Deutschland

Frühstück – Packen – Heimreise durch die Schweiz – Weingarten.

Bilder+Text: w.jerg.   >>> zum Fotoalbum <<<

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT