DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Max-Joseph-Platz

Landesgruppe Bayern

Kompetent beraten: Reservistenarbeit für ausscheidende Soldaten auf Zeit




Was sollte ein ausscheidender Soldat auf Zeit, der sich für eine Tätigkeit als Reservist interessiert, alles tun? Um auf diese Frage aus erster Hand kompetente Antworten zu bekommen, wurde der Landesvorsitzende der bayerischen Reservisten, Oberstleutnant der Reserve Professor Dr. Friedwart Lender, zum Deutschen Bundeswehrverband der Sektion Süddeutschland eingeladen. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr – im Frühjahr in Teisendorf und nun in Giengen – informierte Lender demnächst ausscheidende Soldaten auf Zeit im Rahmen einer Tagung des Deutschen Bundeswehrverbandes. Fragen, die bei der Informationsveranstaltung erörtert wurden waren: Welche Arten der Reserve gibt es überhaupt? In welchen Kategorien kann man sich als Reserveangehöriger engagieren? Oder: Wie kommt man im Dienstgrad weiter? All diese Fragen und die betreffenden Antworten hierauf standen im Mittelpunkt des Vortrags des Landesvorsitzenden. Als kompetenter Vertreter des Reservistenverbandes konnten hier fundiert Antworten geliefert werden. Und weil`s so erfolgreich war: Die Anfrage für die nächste Informationstagung ist schon gestellt.  


Eberhard Grein 

Bild oben:: Der Deutsche Bundeswehrverband freute sich gemeinsam
mit den Interessenten für eine Tätigkeit in der Reserve über die
Informationsveranstaltung des bayerischen Landesvorsitzenden
des Reservistenverbands.

(Foto: Deutscher Bundeswehrverband, Sektion Süddeutschland)

Verwandte Artikel

Reservisten zu Besuch im Gerhard Neumann - Museum in Niederalteich

Die Kreisgruppe Bayerwald führte unter Federführung der RK Rinchach am 07.05.2022 eine Weiterbildungsfahrt in das Gerhard Neumann – Museum durch....

01.07.2022 Von Tobias Loeprich

Waffen- und Geräteausbildung

Die Kreisgruppe Göttingen veranstaltete am 18.6.2022 eine Waffen und Geräteausbildung in der Pionierkaserne Holzminden. Ziel war es die militärischen Grundkenntnisse...

01.07.2022 Von U. Bokelmann
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe