DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Max-Joseph-Platz

Landesgruppe Bayern

Regionalstäbe feierlich in Dienst gestellt




Regionalstäbe feierlich in Dienst gestellt
 
Die Neuausrichtung der Bundeswehr nimmt immer deutlicher Gestalt an. Auch und gerade im Freistaat Bayern. Am 4. Februar wurden in einem Festakt in Ingolstadt die Regionalstäbe Nord, Süd und Ost aufgestellt und aktive Verbände aus bayerischen Standorten zu Patenschaftstruppenteilen der Reserve-Unterstützungs- und Sicherungskräfte (RSU) bestimmt.
Am Festakt an der Pionierschule des Heeres nahmen außer dem Kommandeur des Landeskommandos Bayern, Brigadegeneral Johann Berger, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Christian Schmidt, der bayerische Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, die Regierungspräsidenten Ober- und Niederbayerns, Ober- und Unterfrankens und Schwabens sowie der Stellvertreter des Inspekteurs der Streitkräftebasis, Generalleutnant Manfred Engelhardt und der Kommandeur des Fähigkeitskommandos Territoriale Aufgaben, Brigadegeneral Hans-Werner Wiermann, teil. Die von einem Holzbläserquintett des Heeresmusikkorps 10 (Veitshöchheim) musikalisch feierlich begleitete Veranstaltung war in eine Tagung der Leiter der Verbindungskommandos der Bundeswehr zu den Regierungsbezirken und Landkreisen/kreisfreien Städten eingebunden. Sie seien, so Generalleutnant Engelhardt, „der verlängerte Arm“ des Landeskommandos Bayern in der Wahrnehmung seiner territorialen Aufgaben, zum Beispiel in der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit (ZMZ). Dazu gehört unter anderem die Unterstützung ziviler Katastrophenhilfskräfte bei der Bekämpfung von Naturkatastrophen und Großschadensereignissen.
Bilder:  LKdo BY/Schultz)                                                                                                          Text: Klaus D. Treude

Zum Bericht mit Bilder

 
 
Verwandte Artikel

Feld-, Behelfs- und Notunterkünfte - Ausbildung Leben im Felde

Gehen wir zu Dir oder zu mir? Das könnte das Motto der Ausbildung gewesen sein, zu der sich zahlreiche Mitglieder,...

01.07.2022 Von Benjamin Kunder
Allgemein

Reservedienstleistung beim PzGrenBtl 908

Unser Kamerad Wolfgang Reitzer, OSG d.R. hat im Zeitraum 12.09. – 25.09.2020 eine Reservedienstleistung beim PzGrenBtl 908 abgeleistet. Hier folgt...

01.07.2022 Von Florian Möller

Innere Sicherheit

Wir haben an dem sicherheitspolitischen InfoAbend mit dem Thema: „Die innere Sicherheit Deutschlands in unruhigen Zeiten unter Betrachtung des Zivil-...

01.07.2022 Von Winni