DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Aschaffenburg

Militärische Aus- und Weiterbildung

Militärische Ausbildung: Karte / Kompass




Bildautor: Tobias Maidhof

Bildautor: Tobias Maidhof

am Mittwoch, den 14.09. im Reservistenheim Schweinheim

Über 30 Kameraden aus mehreren Reservistenkameradschaften unserer Kreisgruppe folgten der Einladung zur militärischen Ausbildung Karte und Kompass. Zu Beginn der Ausbildung begrüßte der neue Kreisvorsitzende, Tino Otrzonsek die angereisten Teilnehmer und bekräftige nochmals den Stellenwert der militärischen Ausbildung in allen Bereichen. Er dankte gleichfalls der Reservistenkameradschaft Schweinheim für die zur Verfügungstellung des U-Raumes und der Bereitschaft vermehrt Ausbildungen anzubieten.

Im Anschluss übernahm HptFw d.R. Christian Ruppert, der vorab organisatorische Punkte ansprach und danach mit der Ausbildung begann. Erste Herausforderung beim Umgang mit Karte und Kompass ist das Bestimmen des eigenen Standortes, Einnorden der Karte und um die Frage welche Informationen aus einer solchen Geländekarte gezogen werden können. Nach dem Bezugspunktverfahren wurden für alle Teilnehmer markante Punkte festgelegt, von denen aus es vorgegebene Anlaufpunkte aufzuklären galt. Die Möglichkeiten einer Verschleierung wurden ebenfalls angesprochen und in praktischer Umsetzung beübt.

Kompass Conat IV

Der neue Marschkompass Conat IV der Firma Breithaupt wurde vorgestellt und die Vergleiche zum Vorgängermodell gezogen.

Gegen 21.30 Uhr beendete HptFw d.R. Ruppert die Ausbildung und nach Klärung der noch offenen Fragen bedankte auch er sich für die rege Teilnahme und Interesse an den Veranstaltungen der Kreisgruppe Aschaffenburg im VdRBw.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Erfolg beim Milizschießen Hochfilzen

Das österreichische Bundesheer hielt am 01. Oktober 2022 ihr großes Milizschießen auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen ab. Beim letzten Schießen im...

07.10.2022 Von Hans Römersberger
Allgemein

Ü 60 - Stammtisch

Pünktlich um 19.00 Uhr konnte Vorsitzender Johann Wittmann 17 Mitglieder zum traditionellen monatlichen Stammtisch im Gasthaus Spitzenberger, Schiltorn begrüßen. Als...

06.10.2022 Von Reinhard Moser
Verband

WANTED ! PSKH-Beauftragter der Landesgruppe

Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz sucht einen Beauftragten für PSKH.   Der Bewerber/die Bewerberin muss Mitglied  im Reservistenverband sein und mit der Abkürzung...

06.10.2022 Von Jürgen Metzger