DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Aschaffenburg

Verband

Partensteiner Reservist nimmt am Bremer Remote-Marsch teil.




Bildautor: privat

Bremer Marsch

Am Samstag den 22.05.2021 nahmen ein ziviler Freund und ich am „Bremer Remote Marsch“ teil.

Es galt für über 500 Kameraden und Kameradinnen aus 13 verschiedenen Nationen eine selbst gewählte 24km Strecke mit 10Kg Rucksack zu bewältigen und davon einen Nachweis zu erbringen. Jeder für sich, aber gemeinsam – so lautete die Devise der Bremer Reservisten, die dieses Event Coronabedingt in dieser Art veranstalteten.

Für alle Reservisten und Soldaten wartete auch ein Fragebogen mit 30 Aufgaben aus dem militärischen Bereich, die es zu beantworten gab.

Ich selbst trat im Namen der RK Partenstein zum Marsch an und wir (mein Begleiter mit Hund & ich) liefen von Karlstadt am Main über die Weinberge, mit Zwischenbesuch am Mittelpunkt Europas (in Gadheim) an der Kaserne Veitshöchheim bis zum Schenkenturm bei Würzburg.

Die ausgewählte Strecke hatte eine Laufleistung von 26,2 km und ca. 480Metern Höhenunterschieden, die wir mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 5km/h  meisterten. Die Herausforderung lag in den zum Teil aufgeweichten Pfaden der Wälder. Gut ausgelastet kamen wir nach 5 Stunden und 13Minuten am Zielpunkt an.

Die Aktion begeisterte meinen Freund und er äußerte Interesse an weiteren Veranstaltungen der Reserve. Eine positive Aussage auch von ziviler Seite.

Vielen Dank an die Kameraden in Bremen, für die Organisation. 

Verwandte Artikel
Öffentlichkeitsarbeit

Friedenswallfahrt in Altenmarkt/Osterhofen 2022

11. September 2001 oder 24. Februar 2022 – immer wieder gibt es in der Geschichte Momente, die eine Friedenswallfahrt auch...

24.09.2022 Von Reinhard Moser

Landesgruppe feiert 60 Jahre

Im Juni 1962 fand im Höhencafe auf dem Killesberg in Stuttgart das Zweite Wehrpolitische Seminar statt, bei dem die Landesgruppe...

24.09.2022 Von Johann Michael Bruhn

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, im Rahmen der Reservisten Aus- und Weiterbildung führt...

24.09.2022 Von Peter Beck