DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Wappen Platzhalter

Kreisgruppe Deggendorf-Straubing-Bogen

Verband

Fabian Forster neuer Landesvorsitzender




Präsident Dr. Patrick Sensburg mit dem neuen Landesvorsitzenden Dr. Fabian Forster und seinem Ersten Stellvertreter Dr. Hans-Jürgen Schrauth

Bildautor: Moser Reinhard

Landesschriftführer Werner Wölfel mit Präsident Dr. Patrick Sensburg und dem bisherigen Landesvorsitzenden Dr. Klemens M. Brosig

Bildautor: Moser Reinhard

Landesgruppe Bayern unter neuer Führung

Am Samstag, 23.07.2023 fand die Delegiertenversammlung im Novina Hotel, Nürnberg statt.

An der Veranstaltung nahm auch der Präsident des VdRBw, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, teil.

Nach der Einführung durch den Landesgeschäftsführer Oberst d.R. Stefan Berger und der Begrüßung durch den amtierenden Landesvorsitzenden Oberst d.R. Dr. Klemens M. Brosig erfolgten nahtlos die Grußworte durch den Präsidenten des Reservistenverbandes, Dr. Patrick Sensburg, und als Vertreter des Landeskommandos Bayern für Brigadegeneral Thomas Hambach durch Herrn Oberst Heinz Unterreiner für die Bundeswehr.

Nach der Mittagspause folgten die Rechenschaftsberichte und die Wahlgänge:

Überraschend nahm der bisherige Landesvorsitzende Dr. Klemens M. Brosig seine Kanditatur zurück.

An seiner Stelle kandidierte Hauptmann d.R. Fabian Forster als Nachfolger und wurde auch mit großer Mehrheit bestätigt. Forster gehört der Bezirksgruppe Oberpfalz an. Nach meiner Einschätzung wird in den folgenden Jahren die militärische Ausbildung wieder mehr in den Vordergrund gestellt – Bayern ist in zwei Jahren für die Durchführung der Deutschen Reservistenmeisterschaft veranwortlich.  Dies wirft bereits seine Schatten voraus. Der neue Landesvorsitzende will die Bezirke besser in die Pflicht nehmen.

Ergebnis der Wahl (leider ohne Gewähr auf Vollständigkeit)

Landesvorsitzender: Dr. Fabian Forster

Erster Stellvertreter: Dr. Hans-Jürgen Schraut

weitere Stellvertreter: Melanie Graf (91 Stimmen); Manfred Stange (85 Stimmen); Sascha Vugrin (73 Stimmen); Harald Emmerling (61 Stimmen)

Landesschatzmeister: Josef Tschuri

Schriftführer: Werner Wölfel

Revisoren: Johann Schmidt und Otto Lang

Stellvertretende Revisoren: Reinhard Moser und Bertram Gebhard

Landesschiedsrichter: Dr. Michael Au, Werner Müller und Dietrich Barth

Stellvertretende Landesschiedsrichter: Marcus Müller und Franz Strigl

Hervorzuheben ist, dass sich zwei Kameraden aus Niederbayern unter den Gewählten befinden.

Weitere Einzelheiten werden in der nächsten Loyal zum Nachlesen sein.

 

Ergänzung/Berichtigung 30.07.2022

 

Verwandte Artikel
Die Reserve

Raus aus der Komfortzone

Eigentlich wollten Sabrina und Massimo A. nur ihren Sohn zur Karriereberatung begleiten. Nun lassen sich beide zu Reservisten ausbilden....

17.08.2022 Von Detlef Struckhof

„Tag der Reservisten“ erfolgreich

Endlich wieder ein „Tag der Reservisten“ der Kreisgruppe Weserbergland! Nach zwei Jahren Unterbrechung wie gewohnt in der guten Stube der...

16.08.2022 Von Christian Günther
Aus der Truppe

Eine halbe Milliarde Euro für die Bearbeitung von Altlasten

Wenn es in Deutschland um die Beseitigung von Kampfmittelfunden geht, denken die meisten Menschen sofort an die Bundeswehr. Doch tatsächlich...

16.08.2022 Von Stefan-Thomas Klose (PIZ SKB)