DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Dingolfing-Landau

Leistungsmarsch




26 Marschierer beim Marsch in Griesbach

 

Auch heuer stellten sich wieder eine erfreulich große Zahl von aktiven Reservisten den Anforderungen des Griesbacher Leistungsmarsches. RK-Vorsitzender Hans Häusler hatte wieder eine Marschstrecke ausgewählt, die den Bedingungen des Leistungsabzeichen entsprach und zugleich die Leistungsbereitschaft der Marschierer herausforderte. Nach dem gemeinsamen Start führte die Marschroute zum südlichen Ortsrand von Griesbach und dann auf der ehemaligen Bahnstrecke zum Weiler Wunder. Über Steinberg erreichten die Marschierer das Denkmal von Gündlkofen, wo die 6-Kilometer-Strecke endete. Für die Reservisten, die die 12-Kilometer-Strecke absolvierten, ging es über eine langgezogene Steigung nach Luderdorf und vorbei am alten Bahnhof zurück zum Startpunkt. Nach der Körperpflege und dem gemeinsamen Mittagessen führte der stellvertretende Kreisvorsitzende Hans Häusler die Siegerehrung durch. Über die kürzere Strecke war Konrad Neppl von der RK Elsendorf in 45 Minuten der Schnellste. Ihm am nächsten folgten Paul Gühl (RK Landshut) und Konrad Stegmair (RK Aichach). Über 12 Kilometer war erneut Franz Strigl (RK Straubing) mit 1:29 Std. der Schnellste. 30 Meter hinter ihm kam Georg Scheuenpflug (RK Weng) ins Ziel. Auch Benedikt Hirschmann (RK Vilsbiburg) lag nur eine Minute dahinter. Bei den Mannschaften war die RK Rottenburg mit Armin Graf, Josef Spichtinger und Georg Holst mit der besten Zeit im Ziel vor dem KVK Dingolfing mit Wolfgang Laube, Claus Schorn und Waldemar Schneider.

 

                

 

Verwandte Artikel
Die Reserve

Langjährige Reservisten geehrt

...

07.07.2022 Von Peter Maier
Gesellschaft

Helfende Hände für die Invictus Games gesucht

Für die Invictus Games 2023 suchen die Veranstalter rund 2.000 freiwillige Helferinnen und Helfer („Volunteers“). Sie sollen je nach ihrem...

07.07.2022 Von Redaktion / spe
Aus den Ländern

Erfolgreiches Schießen bei der Kreismeisterschaft 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Einschränkungen konnte die Kreisgruppe Lüneburg endlich wieder eine Kreismeisterschaft der RAGn Schießsport durchgeführt werden. Im Februar...

07.07.2022 Von Reservistenverband / Holger Degel