DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft GebJgRK Wolkersdorf-Waginger See

Militärische Aus- und Weiterbildung

Gefechtsausbildung auf dem Traunsteiner Übungsplatz




Entfernungsbestimmung und Beobachten im Gelände - Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

StOÜbPlz Kammer / Traunstein 11.-12.06.2010. Gefechts- und Sanitäts-Ausbildung für südostbayerische Reservisten auf dem Standortübungsplatz Kammer bei Traunstein. Wolkesdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen auf dem ehemaligen Standortübungsplatz der Traunsteiner Gebirgsflugabwehr.

Bereits am frühen Samstag Morgen starteten die Funktioner und Teilnahmer mit dem Aufbau der Stationen. Der Gesamtleitende StFw Robert Nagler konnte fast 50 Reservisten und die zivilen Gäste des Technischen Hilfswerks der Ortsverbände Traunstein und Traunreut begrüßen. Schwerpunkte waren neben der Zivil-Militärischen Ausbildung Themen der Individuellen Grundfertigkeiten des Resevisten, Waffenausbildung im Gelände – Infanteristische Grundlagen als Auffrischung für die Reservisten.

Entfernungsbestimmung und Beobachten im Gelände – Wolkersdorfer Reservisten üben infanteristische Grundlagen bei der Gefechts- und Sanitätsausbildung auf dem Standortübungsplatz Traunstein Kammer im Juni 2010

Im Anschluss begaben sich die Reservisten auf den Stationskreislauf, um sich in anspruchsvollen Stationen aus- und weiterbilden zu lassen:

  • Sanitätsausbildung: Bergen und Erstversorgung eines Kameraden in einem Minenfeld
  • Handgranatenzielwurf für das Reservistenleistungsabzeichen
  • Entfernungsbestimmung, Orientieren im Gelände, Umgang mit Karte, Kompass
  • ZMZ-Station
  • Waffenausbildung an den Handwaffen der Bundeswehr

Ein spannender Ausbildungstag für die Wolkersdorfer Reservisten und ein Höhepunkt der Reserveausbildung im Ausbildungsjahr der südostbayerischen Reserve.

Verwandte Artikel
Öffentlichkeitsarbeit

Friedenswallfahrt in Altenmarkt/Osterhofen 2022

11. September 2001 oder 24. Februar 2022 – immer wieder gibt es in der Geschichte Momente, die eine Friedenswallfahrt auch...

24.09.2022 Von Reinhard Moser

Landesgruppe feiert 60 Jahre

Im Juni 1962 fand im Höhencafe auf dem Killesberg in Stuttgart das Zweite Wehrpolitische Seminar statt, bei dem die Landesgruppe...

24.09.2022 Von Johann Michael Bruhn

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, im Rahmen der Reservisten Aus- und Weiterbildung führt...

24.09.2022 Von Peter Beck