DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft GebJgRK Wolkersdorf-Waginger See

Schießsport

Scharfe Schüsse im Schneetreiben




Bad Reichenhall glänzte mit einer ordentlichen Portion der weißen Pracht....Wolkersdorfs Reserve-Gebirgsjäger waren somit bei ihrem Trainingsschießen im Element

Bildautor: S. Pastötter

Bad Reichenhall 04.12.2010 Winterliches RAG Trainingsschießen auf der StOSchAnlg Nesselgraben. Jahresabschluss der Schießsportabteilung der Waginger See Reservisten am Thumsee.

Die ersten ergiebigen Neuschneefälle des Winters 2010/2011 haben im Reichenhaller Talkessel sichtlich ihre Spuren hinterlassen. Dementsprechend mussten die Sportschützen unter den wolkersdorfer Reservisten, beim RAG-Trainingsschießen der RK Bad Reichenhall nicht nur mit den eigenen Unzulänglichkeiten sondern auch mit einer gehörigen Portion des weißen Traums kämpfen. Kurz nach der Begrüßung am frühen Samstagmorgen begann man die zugewiesene Schießbahn für den Trainingsbetrieb herzurichten. Der frische Schnee machte das ganze zu einem besonderen Erlebnis. Trotzdem konnte bald planmäßig mit

dem Ausbildungsschießen begonnen werden. Neben dem Einschießen von einigen Sportwaffen, wurde der Vormittag wieder für die klassischen Ordonanzdisziplinen G-RM-1 und Selbstladedisziplinen G-HS-3 genutzt. Das Schießen unter diesen Bedingungen zeigte für einige der Sportwaffen klare Grenzen aber auch Vorzüge auf.

Nach dem Rückbau der Station und dem offiziellen Ende des RAG-Trainingsschießens machten sich die Waginger See Reservisten auf dem Weg zurück auf die Nordseite des tiefwinterlichen Hochstaufens.

Verwandte Artikel

Ausbildungsbiwak der KrGrp 16. & 17.09.2022

Bei typischen „Pionierwetter“ führte die Kreisgruppe Schweinfurt-Hassberge vom 16. bis 17.09. auf dem Pionierübungsplatz Reupelsdorf bei Volkach ihr Ausbildungsbiwak durch....

28.09.2022 Von Jochen Enders

RESERVISTEN UNTER DER MITBETEILIGUNG DER RK MÜNSTER PFLEGTEN KRIEGSGRÄBERSTÄTTE IN GUEBWILLER/ FRANKREICH

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, aus der RK Münster nahm an dem Auslandseinsatz Pi d. R. Frank Wiatrak teil....

28.09.2022 Von Frank Wiatrak

Ehrungen und Auszeichnungen

Anläßlich der Neuwahlen zum Vorstand der Kreisgruppe Weserbergland im Kulturzentrum Emmerthal wurden zahlreiche Kameraden für besondere Verdienst geehrt und Treueurkunden...

28.09.2022 Von Christian Günther