DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft GebJgRK Wolkersdorf-Waginger See

Die Reserve

Soldaten unterstützen weiterhin die Winterhilfe




Bildautor: Bundeswehr/Weber

Bad Reichenhall 12.01.2019 Hilfseinsatz der Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“ in den Oberbayerischen Alpen geht weiter. Auch die Luftwaffen unterstützt jetzt die Hilfeleistung im Landkreis Traunstein mit einem Hubschrauber H145M LUH SOF aus Laupheim beim Lawinensprengen.

Der Hilfseinsatz der Gebirgsjägerbrigade 23 geht auch am heutigen Samstag weiter. 1.700 Soldaten sind im Einsatz oder in Bereitschaft. Sie sind in den fünf Landkreisen, in denen Katastrophenalarm ausgelöst wurde, eingesetzt.
In den Landkreisen Miesbach, Bad Tölz, Garmisch-Partenkirchen, Berchtesgadener Land und Traunstein räumen die Soldaten Dächer, die durch die Schneelast vom Einsturz bedroht sind.

Im Einsatz sind alle Verbände der Gebirgsjägerbrigade 23 „BAYERN“ sowie Soldaten des Informationstechnikbataillons 293 aus Murnau am Staffelsee.

Ein Hubschrauber H145M LUH SOF der Luftwaffe aus Laupheim und Heeresbergführer der Gebirgsjägerbrigade 23 sind zur Stunde im Einsatz, um im Bereich Reit im Winklund Ruhpolding Lawinen kontrolliert auszulösen. Er wird nach Möglichkeit auch im Bereich der B305 und in Siegsdorfeingesetzt, um mit dem sogenannten „Downwash“ Schnee von den Bäumen zu entfernen. Dabei wird der Wind der Rotorblätter genutzt, um Schnee von den Ästen zu wehen.

Text: Bundeswehr/Englmann
Bild: Bundeswehr/Weber

Bild: Der Hubschrauber H145M LUH SOF beim Start in der Hochstaufen-Kaserne

Verwandte Artikel

Seminar "Migration und Flucht als sicherheitspolitische Herausforderung für Deutschland"

Seit Ausbruch des Angriffskrieges gegen die Ukraine sehen wir, dass die Themen Flucht und Migration von aktuellem sicherheitspolitischem Interesse sind....

29.09.2022 Von Markus Teichmann

Sommerfest auf dem NAUS Campingpark

Reservisten feiern gemeinsam mit Urlaubern Sommerfest auf dem KNAUS Campingpark in der Wingst unter dem Motto: „Tag der Offenen Tür...

29.09.2022 Von U. Frommhold, Bilder: RK-Wingst

Ferienspass "Schlauchbootfahren"

Reservistenkameradschaft Wingst und Umgebung beteiligt sich zum wiederholten Mal an der Ferienpassaktion           Die Reservistenkameradschaft Wingst...

29.09.2022 Von U. Frommhold, Fotos: RK-Wingst