DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft GebJgRK Wolkersdorf-Waginger See

Militärische Aus- und Weiterbildung

Start der Skitourensaison in den Chiemgauer Alpen




Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Wolkersdorfer Reserve-Gebirgsjäger beim Aufstieg mit den Tourenski aufn den Unternberg

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Am Gipfel des Eisenbergs - Eintrag ins Gipfelbuch

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Bildautor: K.Obermayer

Eisenberg / Ruhpolding 27.12.2011. Skitourenausbildung der GebJgRK Wolkersdorf-Waginger See am Unternberg in den Chiemgauer Alpen. Erfolgreicher Start in die GebJgRK Skitourensaison 2011 / 2012

Wolkersdorfer Reserve-Gebirgsjäger beim Aufstieg mit den Tourenski aufn den Unternberg

Nach den Weihnachtsfeiertagen machten sich die skitourenbegeisterten Reservisten der GebJgRK Wolkersdorf – Waginger See am frühen Dienstagmorgen auf in den Ruhpoldinger Talkessel. Bei traumhaften ersten Sonnenschein des Tages ging es für die Skijäger vom Waginger See, verstärkt durch einen ehemaligen Hochzug-Kameraden aus Kirchweihdach von der Talstation der Unternbergbahn am linken Rand der Piste Richtung Eisenberggipfel. Der DAV hat hier einen Tourengeherlehrpfad eingerichtet, wo der interessierte Skibergsteiger sich in Schautafeln über die Hintergründe des Tourengehens, richtige Spurwahl, Beachtung der Lawinenrisiken usw informieren kann. Nach dem gegenseitigem Überprüfen der VS-Geräte ging es zunächst am Rand der Skipiste bis zur Mittelstation der Unternbergbahn. Entlang der ausgeschilderten DAV-Route folgte der Aufstieg über den Schwendtboden der Piste bis man über die Serpentinen den Rücken des Unternberg auf ca. 1350m erreichte. Besonders in den Waldstücken des Tourenpfads hatte man mit den geringen Schnee zu kämpfen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es für die Wolkersdorfer Reserve-Gebirgsjäger weiter im Aufstieg zum Gipfel des Eisenbergs.

Auf dem Gipfel des Eisenbergs 1490müNN

Skitour der Waginger See Reservisten auf den Eisenberg 27.12.2011

Am Gipfel angekommen genoss man zunächst die Gipfelbrotzeit bevor man sich ins Gipfelbuch eintrug. Der zufällig eintreffend Tourenleiter des DAV Laufens lud die Reservisten zur VS-Ausbildung im Januar 2012 ein. Nun starte man zur ersten Abfahrt der wegen Schneemangel verspäteten Saison. Der Neuschnee verhieß eine atemberaubende Abfahrt. Durch den Hochwald des Eisenberges ging es nun hinab zur Bergwachthütte. Von dort ging es über die Piste weiter hinunter bis zur Talstation. Schließlich kamen alle sturzfrei ins Tal und man konnte die Ausbildungstour, mit der darin gezeigten Leistung, erfolgreich beschließen.

Verwandte Artikel
Allgemein

Vergleichsschießen der RK Werlte

Veranstaltungsbericht vom Vergleichsschießen der RK Werlte, VersInstZ SanMat Quakenbrück und dem Neustädter Schützenbund aus Quakenbrück am 08. November 2022 auf...

05.12.2022 Von Bericht: H.-J. Middendorf, Bearbeitung M. Kalmer Fotos: RK Werlte
Gesellschaft

Erinnerung und Gedenken aller Opfer der Kriege

Am Volkstrauertag erinnert der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK) jährlich an alle Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Die zentrale Feier der...

05.12.2022 Von BAG
Aus der Truppe

Suchen und Retten am Watzmann

Bad Reichenhall, 5. Dezember 2022 Suchen und Retten am Watzmann Berchtesgaden / Bad Reichenhall. Flink und zielstrebig knattert die kleine...

05.12.2022 Von Gebirgsjägerbataillon 231