DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Mittelfranken-West

Orientieren im Gelände




Nacheinander und unter Sicherung wird die Brücke überquert. Was teilweise noch holprig läuft soll hier geübt werden. Orientierung und infanteristische Grundfähigkeiten gehören zum Grundhandwerk des Soldaten.  Aus diesem Grund führte die Kreisgruppe Mittelfranken-West des Reservistenverbandes eine Ausbildung „Karte und Kompaß – Orientieren im Gelände im Rahmen einer Streife zu Fuß“ durch.

Die Reservisten wurden zuerst in einem theoretischen Unterricht in der Handhabung des Kompasses
und der Kartenkunde eingewiesen, dann folgte eine kurze infanteristische Auffrischung der
Bewegungsarten im Gelände, bevor sie am Geländesandkasten in den Streifenweg eingewiesen
wurden.


Der „Streifenweg“ führte in ein nahes Waldstück der Gemeinde Trautskirchen, bei der die Teilnehmer
der Ausbildung mit „Blue-Guns“ (nichtfunktionsfähige Trainingswaffen aus Vollplastik) infantristisch
vorgehen mussten.

Bei den einzelnen Stationen wurden die Kartenkunde verbessert, der Aufbau und
das Ablösegespräch eines Alarmpostens und die Verwendung eines DF (Doppelfernrohrs) geübt.
Der Leitende der Ausbildung Kreisvorsitzender Martin Schwab Hauptmann d.R. und der
Organisationsleiter Dieter Hummel Stabsfeldwebel d.R. waren mit dem Ausbildungserfolg der 51
Reservisten aus ganz Mittelfranken sehr zufrieden.

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer