DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe München-Stadt

Die Reserve

Flottillenarzt d.R. Dr. Daniel Pohl ist neuer Kreisvorsitzender




Flottillenarzt d.R. Dr. Daniel Pohl ist der neue Vorsitzende der Kreisgruppe München-Stadt. Er tritt damit die Nachfolge von Oberst a.D. Hans-Peter Fink an, der bedauerlicherweise Anfang des Jahres sein Amt niederlegte.

Am 22. Juli traf sich der Erweiterte Kreisvorstand unter der Leitung seines 1. stellvertretenden Vorsitzenden Hauptmann d.R. Michael Scheller zu einer außerordentlichen Sitzung, auf welcher er Dr. Pohl, bisher stellvertretender Vostandsvorsitzender, zum neuen Vorsitzenden wählte. Der Vertreter des Bezirksvorstandes, Oberstleutnant d.R. Heinrich Isele, setzte den neuen Vorsitzenden in Amt und Würden ein. Nicht zuletzt durch die Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie konnte somit die Vakanz auf dem höchsten Amt der Kreisgruppe München-Stadt erst jetzt beendet werden.

Die Kreisgruppe dankt Oberst a.D. Fink für seine geleistete Arbeit und wünscht dem neuen Vorsitzenden viel Erfolg im neuen Amt.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Geld aus dem Nichts!

„Alles ist Geld das von der Gesellschaft als solches akzeptiert wird! Auch Muscheln und Glasperlen. Zudem wird es aus dem...

29.06.2022 Von Reservistenverband / Christian Günther
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

29.06.2022 Von Sören Peters

Erfolgreiche Teilnahme am 4-Tage-Marsch

Vom 16. bis zum 19.06.2022 führte die RK Arzfeld in Zusmmenarbeit mit der Kresigruppe Eifel einen 4-Tage-Marsch entlang der Grenzen...

28.06.2022 Von CR