DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Bezirksgruppe Niederbayern

Verband

Christian Albrecht neuer Kreisvorsitzender in Dingolfing-Landau




Nachwahl bei der Kreisgruppe Dingolfing-Landau

 

Zu einer außertourlichen Wahl trafen sich die Kreisvorstandschaft und die RK-Vorsitzenden der Reservisten-Kreisgruppe am vergangenen Sonntag. In der Schlossgaststätte in Leonsberg begrüßte der stellvertretende Kreisvorsitzende Hans Häusler besonders den Bezirksvorsitzenden James Benedix, Bezirksschriftführer Nikolay Ettner und den Organisationsleiter des Reservistenverbandes Ulrich Mosch. Häusler stellte fest, dass die Nachwahl durch den Rücktritt des bisherigen Kreisvorsitzenden Daniel Zehmisch notwendig wurde. Acht Reservistenkameradschaften der Kreisgruppe hatten zur Nachwahl ihre Vertreter geschickt.

Zum Wahlleiter bestimmte die Versammlung James Benedix, zu Wahlhelfern Ulrich Mosch und Nikolay Ettner. Kreiskassenwart Martin Glashauser berichtete in seinem Kassenbericht von einer positiven finanziellen Entwicklung der Kreiskasse. Coronabedingt konnten in den vergangenen beiden Jahren viele Ausbildungsvorhaben nicht durchgeführt werden, so dass weniger Ausgaben anfielen. Der Mitgliederstand in der Kreisgruppe ist leicht zurückgegangen. Die Revisoren hatten die Kasse geprüft. Revisor Karl Langer teilte mit, dass die Prüfung keine Beanstandung ergeben hatte und schlug die Entlastung vor. Die Versammlungsteilnehmer stimmten dem Vorschlag zu und erteilten der Vorstandschaft einstimmig die Entlastung.

Im nächsten Tagesordnungspunkt führte Wahlleiter Benedix die Wahl des neuen Vorsitzenden durch. Als einziger Kandidat wurde Christian Albrecht vorgeschlagen. Ohne Gegenstimme und bei einer Enthaltung wurde Albrecht zum Kreisvorsitzenden gewählt. Albrecht bedankte sich für die Wahl und ersucht die Mitglieder um Unterstützung besonders bei Verbandsveranstaltungen. Er dankte Hans Häusler, der in den vergangenen Monaten die Kreisgruppe als Vertreter geführt hatte.

OrgLeiter Mosch informierte zum Abschluss der Veranstaltung über Neuerungen im Reservistenverband, insbesondere zum Thema Datenschutz.

Als Termin für die nächste Kreisvorstandssitzung wurde der 24. April bestimmt.

James Benedix

Christian Albrecht

Kassenwart Martin Glashauser und die Revisoren

 die neue Kreisvorstandschaft mit dem Bezirksvorsitzenden

Verwandte Artikel

Ehrung Max Schittenhelm

Dank und Anerkennung spricht der Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V. unserem Gründungsmitglied Schütze d.R. Max Schittenhelm  für treue...

26.06.2022 Von sz
Die Reserve

DRM: Team Hessen 1 gewinnt für Martin Hammer

Der Gewinner der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) steht fest – und so emotional war es wohl noch nie: Team Hessen 1...

25.06.2022 Von Redaktionsteam DRM

Die Mannschaft Hessen 1 "Martin Hammer" hat die DRM 2022 gewonnen und den Titel erneut verteidigt.

Unsere Mannschaft Hessen 1 „Martin Hammer“ hat die DRM 2022 gewonnen und den Titel erneut verteidigt....

25.06.2022 Von Landesgruppe Hessen