DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberbayern-Südost

Aus den Ländern

Südostbayerische Reservisten sind nicht wasserscheu

Tengling 23.08.2019 IGF-Kleiderschwimmen und Gewässerausbildung der südostbayerischen Reserve am Tachinger See. 22 oberbayerische Reservisten zeigen ihre Leistungsfähigkeit und üben gemeinsam mit der Wasserwacht auf dem feuchten Element.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

IGF/KLF

Tengling 23.08.2019 IGF-Kleiderschwimmen und Gewässerausbildung der südostbayerischen Reserve am Tachinger See. 22 oberbayerische Reservisten zeigen ihre Leistungsfähigkeit und üben gemeinsam mit der Wasserwacht auf dem feuchten Element.

Am 23. August führte die RK Traunreut mit Unterstützung der RK Palling im Bereich des Strandbades Tengling, am Tachinger See, wieder die diesjährige Ausbildung mit Schwimmpaket zum überqueren von Gewässern und die Abnahme der IGF/KLF Leistung der angemeldeten Reservisten aus den verschiedenen RK´s der gesamten Kreisgruppe Oberbayern Südost durch.

Die Veranstaltung hatte sich sogar bis ins Schwäbische herumgesprochen, so dass Kameraden auch aus dem Raum Augsburg teilnahmen.

Um die Ausbildung für die Teilnehmer noch interessanter als im Jahr 2017 zu gestalten, wurde diese in eine kleine Lage eingebettet, wobei die Wasserwacht Tengling einen nicht unerheblichen Teil zum Gelingen  des Vorhabens beitrug.

Foto; H.Burghartswieser

Direkt nach der Einweisung der Teilnehmer, ging´s mit dem „Sturmboot“  über den See, mit dem Auftrag einer Patrouille, die im Falle von Feindberührung keinen Feuerkampf zu führen hatte, sondern ausweichen sollte. Natürlich über den See mit schwimmender Ausrüstung!

Foto:H.Burghartswieser

 

 

 

 

 

 

 

Doch bis zum Punkt, an dem alle Teilnehmer der beiden Trupps das Schwimmpaket zu packen hatten, warteten noch ein paar Überraschungen auf den jeweiligen Spähtrupp.

Foto: H.Burghartswieser

 

Foto: H.Burghartswieser

 

Foto: H.Burghartswieser

Dann hieß es mit der verpackten Ausrüstung schwimmend ca. 250 Meter über den See zurück zum Strandbad, wo am Wasserwachtsteg dann noch die Zeitabnahme der 100 Meter Kleiderschwimmen in maximal 4 Minuten zu absolvieren waren.

Auch hier wieder unter aufmerksamen Augen der Wasserwacht, die im Notfall immer bereit stand, einen zu großen“Tiefgang“ eines Teilnehmers zu verhindern.

Foto: Burghartswieser

Die Veranstaltung war mit 22 aktiven Teilnehmern, die trotz nachmittäglicher Sturmwarnung gekommen waren, eine voller Erfolg!

 

Foto: Burghartswieser

Das Timing mit dem Wetter war absolut perfekt. Kaum war der letzte Schwimmer aus dem Wasser, hatte der angekündigte Sturm den restlichen Abend im Griff, der jedoch unter Dach mit Grillfleisch im Kreise der Kameraden und Unterstützer ausklang!Einen großen Dank an das GebJgBtl 231 und die Wasserwacht Tengling!

ARK

 

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT