DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberbayern-Südost

Militärische Aus- und Weiterbildung

Die Gruppe im Digitalen Gefecht




Bildautor: Rolf Pansegrau, OTL d.R. KVK Traunstein

Bildautor: Rolf Pansegrau, OTL d.R. KVK Traunstein

Bildautor: Rolf Pansegrau, OTL d.R. KVK Traunstein

Erstmals durften die südostbayerischen Reservisten das neue Maschinengewehr MG5 im Simulator testen.

Bildautor: Rolf Pansegrau, OTL d.R. KVK Traunstein

Hochstaufenkaserne / Bad Reichenhall 30.01.2020 Südostbayerische Reservisten trainieren im AGSHP das Gefecht in der kleinen Kampfgemeinschaft und bilden ihre Trupp- und Gruppenführer weiter.
Erstmals durften die südostbayerischen Reservisten das neue Maschinengewehr MG5 im Simulator testen.

Unter der Leitung von Oberstleutnant d.R. Rolf Pansegrau vom Kreisverbindungskommando Traunstein und dem FwRes Bad Reichenhall StFw Michael Weiße und dem Traunsteiner Organisationsleiter Hauptfeldwebel d.R. Leonhard Edelhäuser trainierten über 20 Reservisten ihre Fähigkeiten im AGSHP-Simulator. Neben der Verbesserung der individuellen Schießleistung lag der Schwerpunkt im Zusammenwirken der einzelnen Schützen in der Kleinen Kampfgemeinschaft, der Befehlsgebung und dem richtigen Umgang mit sich schnell ändernden Lagen.

Ausbildung der Ausbilder und das neue Maschinengewehr MG5

Man nutzte den Aufbildungsabend in der Hochstaufen-Kaserne für Bedienerausbildung am AGSHP mit Einweisung ins neue Programm Evolution und dem Schießen mit dem neuen Maschinengewehr MG5 im Simulator. Ein Erlebnis für die südostbayerischen Reservisten.
Verwandte Artikel

Hessische Reservisten mit Fanzösichem Fahnenband ausgezeichnet

Anlässlich des Besuches Hessischer Reservisten zum Volkstrauertag in Lyon zeichnete der Präsident der Französischen Reserveoffiziersvereinigung, Fregattenkapitän d. R. Jean-Luc Logel...

02.12.2022 Von Frank Kreuz

Hessische Reservisten im Gedenken an die Opfer Jüdischen Glaubens des Ersten Weltkriegs

Im Vorfeld des Volkstrauertags gedachten Hessische Reservisten den Opfern Jüdischen Glaubens im Ersten Weltkrieg. Auf dem Frankfurter Jüdischen Friedhof wies...

02.12.2022 Von Frank Kreuz
Gesellschaft

Welche Arbeitgeber werden Partner der Reserve 2023?

Seit 2016 vergeben das Verteidigungsministerium der Verteidigung und der Reservistenverband jährlich gemeinsam öffentlichkeitswirksam die Auszeichnung „Partner der Reserve“. Der Preis...

02.12.2022 Von Redaktion