DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberbayern-Südost

Allgemein

Downloads

Hier findet ihr aktuelle Formulare, Vorschriften und andere hilfreiche Downloads zur freiwilligen unbeorderten Reservistenarbeit Oberbayern Südost

????????????????????????????????????

Bitte nur noch diese Formulare verwenden:

Bei einer Anmeldung für eine Reservistendienstleistung (ResDL) im Rahmen der ResArb (Wehrübung) von MOB beorderten Kameraden muß unbedingt die Einverstständniserklärung des MOB TrT beigefügt werden, sonst kann der Antrag nicht bearbeitet werden.


Tauschzeiten SVS Bad Reichenhall, jedoch nur mit Termin Vereinbarung über FwRes Bad Reichenhall!
Montag: 12:30 – 15:00
Dienstag – Donnerstag: 08:00 – 09:00
Freitag: 08:00 – 10:00

Datenschutzerklaerung EVARes   (Neu 04.07.2019)

Anmeldung zur DVag Formular    (Neu 04.07.2019)




Aktuelle Formulare für Reisekosten:

Die Formulare können am Computer ausgefüllt und zur DVag mitgebracht werden.


Information für Reservistendienstleistung (ResDL) und die Reservistenarbeit





 

Informationen für Leitungs- und Funktionspersonal 


Verwandte Artikel

AGSHP Schießen für Gäste

Am 12.10.2019 fand ein AGSHP für Gäste an der USLw in Appen statt. Die teilnehmenden Gäste wurden in zwei Gruppen...

23.10.2019 Von Kreisvorstand

Neuigkeiten zur Weisung 23

Das Ministerium stellt klar: Reservistenarbeitsgemeinschaften dürfen weiterhin auf Standortschießanlagen der Bundeswehr schießen....

23.10.2019 Von Benjamin Vorhölter
Aus den Ländern

Zeitzeugen der Gemeinschaft der Heeresflieger ehrten verunglückten Kameraden

Vor 40 Jahren, genau gesagt am Freitag, dem 8.6.1979, stürzte ein Hubschrauber der Deutschen Bundeswehr im Ith ab. Dabei starben...

23.10.2019 Von Reservistenverband / Julia alin