DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberbayern-Südost

Militärische Aus- und Weiterbildung

Salzstaub und Defibrilator

Marktschellenberg 29.06.-01.07.2018 Defibrilator, Salzstaub und Stollenfräse. Umfangreiches Programm bei der Weiterbildung der Reservisten des Kreisverbindungskommando Berchtesgadener Land.

Willkommene Auffrischung der Fähigkeiten im Bereich Erste Hilfe - Die Reservisten des KVK BGL trainieren HLW

Die Reservisten des Kreisverbindungskommandos Berchtesgadener Land bei der Regionaleinweisung im Salzbergwerk Berchtesgadener Land

Schweres Gerät im Salzbergwerk Berchtesgadener Land

Marktschellenberg 29.06.-01.07.2018 Defibrilator, Salzstaub und Stollenfräse. Umfangreiches Programm bei der Weiterbildung der Reservisten des Kreisverbindungskommando Berchtesgadener Land.
Die Reservisten des Kreisverbindungskommandos Berchtesgadener Land bei der Regionaleinweisung im Salzbergwerk Berchtesgadener Land

Das Kreisverbindungskommando (KVK) im Berchtesgadener Land (BGL) ist unter anderem der Ansprechpartner für den Landrat im Katastrophenfall und für die einzelnen Hilfsorganisationen bei der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit. Für die Reservisten und ihre zivilen Partner ist es wichtig, sich im Vorfeld zu kennen und regelmäßig auszutauschen. Schwerpunkte des Ausbildungswochenendes für die Reservisten des Kreisverbindungskommandos unter Führung von Oberstleutnant der Reserve Alexander Zeuner war neben der fachlichen Ausbildung im malerischen Markschellenberg im Bereich Stabsdienst und Abläufe bei der Katastrophenhilfe und Amtshilfe nach Art 35 GG, der Aufbau von Kontakten zu den zivilen Hilfsorganisationen und Unternehmen der Region für die schnelle Hilfe im Katastrophenfall.

Defibrilator und Salzstaub

Schweres Gerät im Salzbergwerk Berchtesgadener Land

Dazu war das KVK BGL beim BRK zu Gast und erhielten eine Ersthelferausbildung durch den stv. Wachleiter Herrn Florian Stocker der mit unter auch im KVK als SANFw unterstütz. Nach erfolgreicher Ausbildung ging es im Anschluss zu einer Großbetriebsbesichtigung unter Tage in das Salzbergwerk Berchtesgadener Land.

Zivil – Militärische Zusammenarbeit im Katatrophenfall – Aufgaben eines Kreisverbindungskommandos der Bundeswehr

Auch unter Tage kann es zu schweren Unglücksfällen kommen. Einweisung in die Struktur des Salzbergwerks in Berchtesgaden

Das Kreisverbindungskommando Berchtesgadener Land ist eins von 96 KVKs und 7 BVKs im Landeskommando Bayern. Die 8 (6 südostbayerischen Reservisten + 2 Soldaten der Sanität) unter Führung von Oberstleutnant der Reserve Alexander Zeuner aus Berchtesgaden sind Fachberater der Führungsgruppe Katastrophenschutz im Landratsamt in Bad Reichenhall, d.h. wie das Technische Hilfswerk, Feuerwehr und die andereren BOS sitzen die Reservisten des KVK BGL im Katastrophenfall als Fachberater in der Katastrophenschutz Führungsgruppeim Landratsamt. Sie koordinieren im Katastrophenfall die Anforderung der Bundeswehr im Landkreis und übernehmen weitere Maßnahmen der Lagebeurteilung und Unterstützen die Führung der im Bedarfsfall zur Katastrophenhilfeleistung eigesetzten Bundeswehreinheiten. Im Grundbetrieb nehmen die Reservisten aus der Region vielfältige Aufgaben im Bereich der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit war und halten dabei engen Kontakt zum Gebirgsjägerstandort Bad Reichenhall.

Was man zum KVK wissen sollte: Hier die Ansprechpartner im Landratsamt Berchtesgadener Land

Bild oben: Willkommene Auffrischung der Fähigkeiten im Bereich Erste Hilfe – Die Reservisten des KVK BGL trainieren HLW

Verwandte Artikel
Allgemein

Neuwahl des Vorstands vom 16.07.2022

Vor gut einem Monat, genauer gesagt am 16.07.2022 fanden im Schützenhaus des KKSV Döttesfeld die Neuwahlen der Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land...

17.08.2022 Von Klaus Grollius

INFORMATIONSTAG DER RESERVE AM 08.10.2022 IN KALKAR

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Vom Zivilisten zum Soldaten der Reserve ? Vom OG d.R. zum SU d.R. ? Beorderung...

17.08.2022 Von Frank Wiatrak

38. INTERNATIONALER HÜRTGENWALDMARSCH AM 02./ 03. SEPTEMBER 2022 SOWIE VERANSTALTUNG AM 09./ 10.09.2022

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, entnehmen Sie bitte alle Detailinformationen unter der Rubrik Downloads. (2 Dateien!)...

17.08.2022 Von Frank Wiatrak