DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberland

Das Oberland hat neu gewählt




Eberfing, 21.07.2022 – Nachdem Anton Polz am 25.05.2022 seinen Rücktritt als Kreisvorsitzender bekannt gegeben hat, traf sich die erweiterte Kreisvorstandschaft der Kreisgruppe Oberland, erneut um Ihren neuen Kreisvorsitzenden nachzuwählen. Für das Amt als Kreisvorsitzender kandidierte der bisherige 1.stv. Kreisvorsitzende und RK-Vorsitzende der RK Murnau Stefan Köhler. Für das  dadurch freigewordene Amt des 1.stv. Kreisvorsitzenden stellte sich der RK-Vorsitzende der RK Landsberg Norbert Trippner zur Wahl.

Die Wahl wurde ordnungsgemäß unter Einhaltung der Fristen einberufen. Damit er sich der Wahl als Kreisvorsitzender stellen konnte, trat der bisherige 1. stv. Kreisvorsitzende Stefan Köhler fristgemäß von seinem Amt zurück.

Um 19:00 Uhr wurde im Gasthaus zur Post in Eberfing die erweiterte Kreisvorstandschaftssitzung durch Stefan Köhler eröffnet. Nachdem er alle Anwesenden begrüßte und die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt wurde, begann die Nachwahlen.

Zum Versammlungsleiter wurde Gunter Förschl (Kreisschießsportverantwortlicher) und zu den beiden Beisitzern Ines Aschbauer (Organisationsleiterin) und Regina Köhler (Schriftführerin RK Murnau) gewählt.

 

Die Wahl wurde gemäß der Bestimmungen der Wahl- und Delegiertenordnung in einer offenen Wahl durchgeführt. Beiden Kandidaten sind einstimmig in Ihre Ämter gewählt worden.

Die anschließende Verpflichtung in die Ämter übernahm der Kreisschießsportverantwortliche Gunter Förschl.

Die nächste komplette Neuwahl der Kreisvorstandschaft der Kreisgruppe Oberland findet im Jahr 2025 statt.

Bis dahin wünschen wir dem neuen Kreisvorsitzenden und seinem 1. stv. Kreisvorsitzenden viele gute Veranstaltungen und Gutes Gelingen in der Reservistenarbeit.

Foto v.l.: Norbert Trippner, Gunter Förschl und Stefan Köhler

 

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Marine freut sich auf zahlreiche Besucher bei der "Hanse Sail"

Heute startet in Rostock und Warnemünde endlich wieder die Hanse Sail. Auch die Marine freut sich bis zum kommenden Sonntag...

11.08.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 32

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

11.08.2022 Von Sören Peters

Tag der offenen Tür

...

10.08.2022 Von Johann Schetzkens