DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Max-Joseph-Platz

Kreisgruppe Oberpfalz-Nord

Internationale Zusammenarbeit

Meileinstein für den VdRBw e. V. Kreisgruppe Oberpfalz NORD – Mile stone for the VdRBw e. V. Kreisgruppe Oberpfalz NORD.




v.l.n.r.: SF Rosner, SGM Strothmann, HG d. R. Wittman, HF Schütze (vorne), SGM Brixner, 1.Lt Bethgen

Bildautor: Hartmut Schütze

Weiden/Grafenwöhr: Mile stone for the VdRBw e. V. Kreisgruppe Oberpfalz NORD.
The KrsGrpOPf. Nord and the commander as well as unit commander of the 15th Engineer Battalion Grafenwöhr have sealed their future sponsorship at the meeting on 02 February 2022 in Grafenwöhr. This not only strengthens the relationship with the U.S. comrades, but also lays the foundation for interesting joint events in the future, far beyond the military commitment. In addition to joint military training and camaraderie, the goal is to involve family members and supporters more closely. For this in the future meetings will take place in those also Nichtreservisten can participate. The support of US soldiers newly transferred to Grafenwoehr or Vilseck as well as their families and the integration into regional social life is also part of the sponsorship, according to the head of organization of KrsGrpOPf. NORD, HFw d. R. Hartmut Schütze, who drew a consistently positive conclusion at the end of the meeting. We must stand closer together and show this also openly outward. The partnership with the comrades of the U.S. Armed Forces is an important component, not only for the German Armed Forces and the reservist association, but also for the region. The US comrades and their families have been closely rooted in the region for a very long time. They are not only our NATO partners, but also an important regional employer, added Staff Sergeant Rosner. The joy about this sponsorship is great on both sides and the first concrete joint events are already on the agenda.

Die KrsGrpOPf. Nord und der Kommandeur wie auch Einheitsführer der 15th Engineer Battalion Grafenwöhr haben beim Treffen am 02. Februar 2022 in Grafenwöhr ihre zukünftige Patenschaft besiegelt. Damit wird nicht nur die Beziehungen zu den US-Kameraden gestärkt, sondern auch der Grundstein für zukünftig interessante gemeinsame Veranstaltungen gelegt, weit über das militärische Engagement hinaus. Ziel dabei ist, neben gemeinsamen militärischen Ausbildungen und der Kameradschaftspflege, auch Familienangehörige und Förderer enger miteinzubinden. Hierzu werden zukünftig Veranstaltungen stattfinden an denen auch Nichtreservisten teilnehmen können. Die Betreuung neu nach Grafenwöhr oder Vilseck versetzter US-Soldaten sowie deren Familien und die Integration ins regionale Gesellschaftsleben ist ebenfalls Bestandteil der Patenschaft, so der Organisationsleiter der KrsGrpOPf. NORD, HFw d. R. Hartmut Schütze, der am Ende des Treffens ein durchweg positives Fazit zog.

Verwandte Artikel

Kassenwartschulung der Kreisgruppe Göttingen

Kreisgruppe Göttingen führt Kassenwartschulung durch. Die Kassenwarte der Kreisgruppe Göttingen haben am 16. November 2022 online von 18 – 20...

28.11.2022 Von R. Gehrke

Kreisbeauftragte für Presse und Internet informierten sich in Hannover

Am letzten Wochenende fand für die Kreisbeauftragten Presse und Internet der Landesgruppe Niedersachsen ein Medienseminar in Hannover statt. Im Fokus...

28.11.2022 Von Helmut Gleuel

Kriegsgräberpflege in Arras

Seit nunmehr bereits über 30 Jahren betreut die RK Brevörde die Ruhestätten von elf 1945 gefallenen deutschen Soldaten auf dem...

28.11.2022 Von 2200221100000