DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Oberpfalz-Ost

Verband

Spannende Vorträge beim diesjährigen Sicherheitspolitischen Seminar




Bildautor: Max Gürster

Am Samstag, 17.03.2018 fand das Sicherheitspolitische Seminar der Kreisgruppe Oberpfalz-Ost im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. in der Stadthalle / Soldatenheim in Roding statt. Kreisvorsitzender Oberfeldwebel d. R. Rainer Weiß begrüßte die Teilnehmer und geladene Ehrengäste. Insbesondere den 2. Bürgermeister der Stadt Roding Alfred Reger, den derzeitigen Kasernenkommandant der Nordgaukaserne Cham Oberstleutnant Stefan Schönberger, vom Regionalstab TA Ost Oberstleutnant Johann Saller, den 1.stellvertretenden Landesvorsitzenden Landesgruppe Bayern Johann Schmidt, den Bezirksvorsitzenden Bezirksgruppe Oberpfalz Hans-Dieter Böckl, den Feldwebel für Reservistenangelegenheiten Hauptfeldwebel Thomas Klapper, Kreisorganisationsleiterin Helga Reiter von der Kreisgeschäftsstelle Cham, vom Bayerischen Soldatenbund 1874 e.V. Markus Kindermann, MdL Dr. Gerhard Hopp, sowie Dr. Andreas Stangl von den Chamer Wirtschaftsjunioren.
Besonders begrüßt wurden die Referenten Dipl-Pol. Simon Moritz von der Franken Akademie und Oberstleutnant d R Michael Kaiser aus Nürnberg. Bei den Grußworten wurden das Thema Afrika der diesjährigen Veranstaltung, die Panzerbrigade 12 und deren Umzug nach Cham, die Aussetzung der Wehrpflicht, Ausbildung von Ungedienten und die derzeitige Situation im Reservistenverband angesprochen.
Es folgte von Hr. Moritz der Vortrag „Afrika Ein Kontinent auf der Suche nach Zukunft. Mit großen Interesse verfolgten die Zuhörer die Inhalte u. a. Von Kontinent und Vielfalt, Problemfelder und Herausforderung, aktuelle militärische Konflikte, Dschihadismus, Ressourcenfluch bis hin zu Wege in die Zukunft. Bei der Diskussionsrunde wurde die Gelegenheit wahrgenommen den Referenten Fragen zu stellen. Vor dem Mittagessen informierte der Feldwebel für Reservisten Thomas Klapper die Anwesenden über u. a. die Teilnahme an Dienstlichen Veranstaltungen, Bekleidung und die Situation für Reservisten über 65.
Nach dem Mittagessen wurden Mitglieder für langjährige Verdienste im Reservistenverband geehrt. Die Ehrennadel in Silber erhielten Robert Kerscher, Albert Maller, Ludwig Pusl, in Bronze Gerhard Hofstetter, Markus Kindermann. Hermann Kiefl wurde für 25 Jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Ein Blumenpräsent als besonderer Dank für die hervorragende Arbeit bei der Kreisgeschäftsstelle Cham wurde an Frau Karin Gleixner überreicht.
Im Anschluß folgte der nächste Vortrag „Einsatz der Bundeswehr und OSZE“ in Mali von OTL d R. Michael Kaiser, welcher bereits mehrere Einsätze dort absolvierte. Nach den Ausführungen über das Land mit interessanten Inhalten von der Geographie über Wirtschaft bis hin zu und Bevölkerung ging es um die derzeitige Situation dort. Es wurde erläutert wie es zu dem Konflikt in Mali kam und welche Parteien daran beteiligt sind. Es gab auch Erklärungen wie diverse Terrorgruppen ihre Aktivitäten finanzieren. Dazu gehört unter anderem der Frauenhandel, Entführungen mit Lösegelderpressung und Organhandel. Nach dem beindruckenden Vortrag wurden noch viele Fragen beantwortet.
Abschließend gab es Neues von der Kreisgruppe Oberpfalz Ost. Es wurden die Aktivitäten u.a. Schießsport, Marschveranstaltungen, Kletterausbildung und Sicherheitspolitische Fahrten vorgestellt und angesprochen.
Am Ende der Veranstaltung bedankte sich der Kreisvorsitzende und die Kreisorganisationsleiterin bei den Anwesenden fürs Kommen und wünschte einen guten Nachhauseweg.
Text: Max Gürster, Rainer Weiss
Fotos: Max Gürster
Verwandte Artikel

Ausschreibung DVag-Nr. 061-22 militärischen Ausbildungstag „Rund um die Alteburg“ am Samstag den 17.September 2022 in 55629 SEESBACH

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,   wir freuen uns sehr, Ihnen in diesem Jahr wieder einen Ausbildungstag mit verschiedenen Stationen...

29.06.2022 Von Peter Beck

Info-Heft II/2022 Kreisgruppe Hunsrück-Trier

Vorwort des Kreisvorsitzenden und der Geschäftsstelle     Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, liebe Mitglieder der Kreisgruppe Hunsrück-Trier!   Am...

29.06.2022 Von Peter Beck

Einladung zum RK Abend

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. RK Visselhövede, Burgstr. 5, 27374 Visselhovede An alle Mitglieder der Reservistenkameradschaft Visselhövede   ...

29.06.2022 Von Horst Müller