DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Ortenburg

Die Reserve

18.08.2022 – FERIENPROGRAMM 2022




betreuungÖffentlichkeitsarbeit

Reservistenkameradschaft Ortenburg mit Kindern auf dem Waldlehrpfad

Während der Ferienzeit gibt es im Markt Ortenburg ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder. Auch die Reservistenkameradschaft Ortenburg hat sich an dem Angebot mit einer Wanderung auf dem Waldlehrpfad am 18.08.2022 beteiligt.

Unter der Leitung von Vorstand Franz Fischerauer startete die Wanderung mit den Kindern auf dem Parkplatz beim Vorderschloss, führte durchs Luisenthal zum Trompetergraben, weiter Richtung Hinterschloss Ortenburg bis zum Ziel am Vogel- und Tierpark Irgenöd. Mit 8 Kindern im Alter zwischen 7 und 12 Jahren, sowie 2 Betreuerinnen ging es pünktlich auf die Strecke. Der Schloss-Waldlehrpfad war gleich der erste Höhepunkt. 15 große Infotafeln sowie 40 beschilderte Bäume und Sträucher gaben reichlich Auskunft über den schönen Ortenburger Mischwald. Von den sehr interessierten Kindern gab es unzählige Fragen über Baumarten, Waldtiere, Waldfrüchte und dem Zukunftswald. Vorstand Franz Fischauer stellte sich den Fragen der Kinder und blieb keine Antwort schuldig. Nach dem ersten Halt ging es zügig weiter durchs Biotop Luisenthal. Beim Trompetergraben im Luisenthal wurde bei herrlichem Wetter die erste Pause eingelegt. Nach erfolgreicher Stärkung ging es weiter den Trompetergraben hoch Richtung Hinterschloss. Der Aufstieg bei hochsommerlichen Temperaturen hat den Kindern etwas Kraft gekostet, so dass die zweite Pause schon herbeigesehnt wurde, hier gab es dann frische Getränke. Der Vogel- und Tierpark als Ziel konnte schon erblickt werden. Pünktlich zu Mittag wurde mit den Kindern das Ziel erreicht, von Müdigkeit war jedoch keine Spur. Sofort wurde der Spielplatz in Beschlag genommen, während sich die Reservistenkameradschaft um die Organisation des Mittagessens kümmerte. Nach der ausgiebigen Mittagspause ging es auf die Rundstrecke im Vogel- und Tierpark. Die Kinder waren begeistert von der Vielfalt der Tiere, so dass füttern, streicheln und fotografieren der Tiere angesagt war. Zum Abschluss wurden alle Kinder von der Reservistenkameradschaft noch auf ein Eis eingeladen und bekamen ein kleines Andenken überreicht.

Vorstand Franz Fischerauer bedankte sich bei allen Kindern für die rege und interessierte Teilnahme sowie bei den Eltern für ihre Anmeldung und wünschte noch eine schöne Ferienzeit in Ortenburg. Die Reservistenkameradschaft Ortenburg freut sich bereits auf das Ferienprogramm 2023.

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT