DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

RAG GebFlaRgt 8

Militärische Aus- und Weiterbildung

Erfolgreicher Leistungsmarsch im Herzen des Rupertiwinkels




Südostbayerische Reservisten erreichen das Hofmarkdorf Wolkersdorf am Waginger See beim Waginger See IGF-KLF Leistungsmarsch 2018

Bildautor: K.Obermayer

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

Waginger See Marsch 2018

  • Von Klaus Obermayer, Hptm.d.Res. Kreisverbindungskommando Traunstein
  • 17.06.2018
  • Artikel drucken

Waging am See 17.06.2018 Starke Beteiligung bei Jubiläumsausgabe des Waginger See Marsch 2018. Südostbayerische Reservisten und ihre internationalen Gäste zeigen sich gut zu Fuß bei der zehnten Auflage ihres zivil-militärischen IGF-Leistungsmarsch für Reservisten rund um den malerischen Marktflecken Waging am See. Litauische Marschgruppe gewinnt Meistpreis als Teilnehmerstärkstes Team. Laufner Feuerwehr gewinnt ZMZ Wertungsklasse. Traunsteiner Gebirgsflugabwehr wieder gut zu Fuß.

Die verstärkte GebJgRK- Marschgruppe „Waginger See“ – über 70 Reservisten aus dem südostbayerischen Raum und dem Rottal starteten beim Waginger See Marsch 2018 im malerischen Marktflecken Waging am See.

6, 9, 12 oder sogar 20 Kilometer mit 15 Kilogramm Marschgepäck bei knapp 30°C oder gemütlich Wandern mit Familie und Freunde. Südostbayerische Reservisten zeigen: Von Wegen Reserve hat Ruh. Was mit 8 Reservisten begann, erfreut sich inzwischen starker Beliebtheit. Über 70 Reservisten und Angehörige der Blaulicht-Organisationen gingen an den Start. Erstmals wurde der Waginger See Marsch als Bezirksveranstaltung der Bezirksgruppe Oberbayern im VdRBw durchgeführt. Das Organisationsteam der GebJgRK Wolkersdorf- Waginger See und die Kreisgruppe Oberbayern Südost unter der Führung vom wolkersdorfer Hauptmann d.R. Klaus Obermayer vom Kreisverbindungskommando Traunstein konnten wieder zahlreiche aktive Soldaten und Reservisten aus ganz Ober- und Niederbayern in den malerisch gelegene Marktflecken Waging am See geladen. Erstmals fand der Waginger See Marsch der in Kooperation mit dem IVV Volkswandertag des Wandervereins Waging unter Führung von Otto Willmann durchgeführt wird, nicht mehr am Christi-Himmelfahrtstag im Mai und mit neuem Startpunkt am Trachtenheim in Waging statt.

IGF / KLF – Leistungsmarsch für alle interessierten Reservisten aus dem Chiem- und Rupertigau

Südostbayerische Reservisten auf der 20 Kilometer Runde kurz vorm malerischen Hofmarkdorf Wolkersdorf am Waginger See

Mit einer erneuten Rekordbeteiligung von 70 Marschieren in der Leistungswertung und über 100 Teilnehmern bildete der Waginger See Marsch 2018 der GebJgRK Wolkersdorf – Waginger See wieder einen Schwerpunkt des IGF/KLF Ausbildung der Bundeswehr für alle beorderten und unbeorderten Reservisten und aktiven Soldaten im südostlichen Oberbayern. Mit dabei wieder die Reservisten der Traunsteiner Gebirgsflugabwehr unter der Leitung von HFw.a.d. Fritz Beringer.  Der Reservistenverband der Bundeswehr übernimmt seit 2015 in einem bundesweit die Ausbildung der beorderten und unbeorderten Reservisten im Bereich IGF/KLF. Organisatorisch unterstützt wurde der IGF/KLF Leistungsmarsch der Waginger See Reservisten durch den traunsteiner Kreisorganisationsleiter Hauptfeldwebel der Reserve Leonhard Edelhäuser in in Abstimmung mit dem Landeskommando Bayern FwRes Bad Reichenhall StFw Weise. Durch die Wolkersdorfer Reservisten wurden im Vorfeld neben den IVV Strecken ein 6 / 9 / 12 Kilometer IGF/KLF Leistungsmarsch mit 15 Kilogramm Gepäck als auch eine auf 20 Kilometer erweiterte Trainingsrunde zwischen Waginger und Tachinger See hindurch für die Vorbereitung auf die Militärpatrouillen des Sommers und Herbst 2018 angeboten.

Die Gewinner der Meist- und Weitestpreise des Waginger See Marsch 2018

So führte die 20 Kilometer Strecke von Waging über Taching nach Tettenhausen an die Engstelle zwischen den Seen bis in das beschaulichen Hofmarkdorf Wolkersdorf am Waginger See, der Heimat der Waginger See Reservisten als östlicher Wendepunkt.

Positive Resonanz und schöner Ausklang

Zum Abschluss konnte Hptm.d.R. Obermayer noch die traditionellen Meist- und Weitespreise verteilen. Die Kameraden der Litauische Marschgruppe der „Förderverein der Litauischen Schützenunion in Deutschland“ gewann den Meistpreis als Teilnehmerstärkstes Team. Mindaugas Luksys , der 1. Vorsitzende bedankte sich herzlich für die herzliche Aufnahme in Waging am See. Die Kameraden der Laufner Feuerwehr gewannen die ZMZ Wertungsklasse.  In seinen Abschlussworten dankte OTL d.R. Erwin Wudke  vom Kreisverbindungskommando Traunstein den Veranstaltern und Teilnehmern für ihr gezeigtes Engagement und freute sich über die gelebte Zivil-Militärische-Zusammenarbeit am Waginger See.

Verwandte Artikel

Landesgruppe feiert 60 Jahre

Im Juni 1962 fand im Höhencafe auf dem Killesberg in Stuttgart das Zweite Wehrpolitische Seminar statt, bei dem die Landesgruppe...

24.09.2022 Von Johann Michael Bruhn

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, im Rahmen der Reservisten Aus- und Weiterbildung führt...

24.09.2022 Von Peter Beck

Bezirksdelegiertenversammlung der BezGrp Münster

Bezierksdelegiertenversammlung der BezGrp Münster am 23.09.2022 im Mun Depot Versorgungsdepot Wulfen   Der neu gewählte Vorstand  ...

23.09.2022 Von Daniel Hahn