DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Schießausbildung

RAG Schießsport Aschaffenburg

Schießsport

Kreismeisterschaft Militär Repetiergewehr und halbautomatisches Gewehr am 20.11.2021




Bildautor: Alexander Magazin

schiessenschießsportwettkampf

Die Schützengesellschaft Dieburg hat uns ihre Schießanlage für unsere Kreismeisterschaften mit dem Militär Repetiergewehr „Karabiner“ (G-RM1) und dem halbautomatisches Gewehr (G-H3) zur Verfügung gestellt. Dies ermöglichte am 20.11.2021 einen wetterunabhängigen, spannenden Wettbewerb für 31 Reservisten auf zehn Bahnen.

Mit Unterstützung von Kameraden aus der Landesgruppe Hessen konnte der traditionelle Wettbewerb der Reservistenarbeitsgemeinschaft Schießsport der Kreisgruppe Aschaffenburg (RAG SP AB) durchgeführt werden. Bisher war der
Austragungsort auf der STOSA in Hammelburg. Der Mitbenutzungsvertrag mit der Bundeswehr läßt weiter auf sich warten.
Hier in Dieburg sind wir willkommen und haben gute Bedingungen für Wettbewerbe und Schießausbildung mit Langwaffen bis 7000 Joule. Daneben sind zehn Bahnen für Kurzwaffen (bis 5000 J), was von einigen Kameraden gleich genutzt wurde.

Die Seilzuganlagen auf den 100 Meter Bahnen ermöglichten einen reibungslosen und schnellen Austausch der Scheiben. Auffangkörbe für die Hülsen sorgten für den Schutz der Nachbarn vor den ausgeworfenen „Flugkörpern“der Halbautomaten.
Synchron zum Wettbewerb erfolgte die Auswertung der Treffer.
Im warmen „Warteraum“ war ausreichend Platz für Gesprächsgruppen unter Einhaltung der gelten Hygieneregeln. Für Kaffee und gekühlte Getränke war ebenfalls gesorgt. So werden wir das Angebot der Schützengesellschaft Dieburg auch in 2022 an Samstagen nutzen. Termine werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

Nun die spannende Frage wer hat bei welcher Disziplin die ersten Plätze errungen?

Sven Weigand hat mit 242 Ringen dies beim halbautomatischen Gewehr G-H3 geschafft.
Sieger als Mannschaft war Rechtenbach 1 mit gesamt 640 Ringen und den Schützen Kevin Bartel, Leo Bartel sowie Frank Rosenberger.

Beim Militär Repetiergewehr „Karabiner“ G-RM1 war Leo Bartel mit 257 Ringen Erster.
Rechtenbach 1 hat ebenfalls den ersten Platz der Mannschaften belegt mit 734 Ringen zusammen und den Kameraden Leo Bartel, Kevin Bartel sowie Frank Rosenberger.

Wir gratulieren den erfolgreichen Kameraden und allen, die an diesen erfolgreichen Wettbewerben teilgenommen haben.
Danke auch an die Handlanger im Hintergrund z.B. dem Auswerteteam, den Kaffeekochern, …

 

Die Ergebnistabellen mit allen Werten:

G-H3 halbautomatisches Gewehr

Platz Vorname Familienname gesamt Ringe
1 Sven Weigand 242
2 Kevin Bartel 240
3 Alexander Magath 239
4 Leo Bartel 232
5 Horst Spahn 218
6 Klaus Ehle 209
7 Norbert Heil 208
8 Frank Rosenberger 198
9 Tom Babilon 187
10 Michael Magath 180
11 Volker Noll 179
12 Hans Ludwig Reich 175
13 Frank Klassert 168
14 Dieter Kretz 162
15 Christoph Zang 156
16 Udo Bartel 155
17 Björn Gebhardt 142
18 Dirk Schilling 136
19 Dominic Herteux 130
20 Stefan Kempf 126
21 Michael South 92
22 Daniel Franz 60
Mittelwert 174,3
80 % = 193,6

G-3H halbautomatisches Gewehr Mannschaften

Platz Mannschaft Name Ringe
1 Rechtenbach 1 gesamt 640
Kevin Bartel 240
Leo Bartel 232
Frank Rosenberger 198
2 Rechtenbach gesamt 447
Dieter Kretz 162
Udo Bartel 155
Dominic Herteux 130
3 Vorspessart gesamt 370
Björn Gebhardt 142
Dirk Schilling 136
Michael South 92

 

G-RM1 Militär Repetiergewehr „Karabiner“

Platz Vorname Familienname gesamt Ringe
1 Leo Bartel 257
2 Alexander Magath 251
3 Sven Weigand 250
4 Kevin Bartel 248
5 Frank Rosenberger 229
6 Volker Noll 218
7 Björn Gebhardt 217
8 Peter Pohl 203
9 Karlheinz Post 201
10 Klaus Ehle 187
11 Tobias Kunzfeld 187
12 Dirk Schilling 173
13 Michael Magath 171
14 Stefan Kempf 165
15 Werner Wohlfart 164
16 Dominic Herteux 160
17 Tom Babilon 151
18 Michael South 140
19 Markus Hepp 135
20 Wolfgang Meier 129
21 Richard Müller 119
22 Klaus Fischer 119
Mittelwert 185,2
80 % = 205,6

 

G-RM1 Militär Repetiergewehr „Karabiner“ Mannschaften

Platz Mannschaft Name Ringe
1 Rechtenbach 1 gesamt 734
Leo Bartel 257
Kevin Bartel 248
Frank Rosenberger 229
2 Nilkheim gesamt 609
Alexander Magath 251
Tobias Kunzfeld 187
Michael Magath 171
3 Vorspessart gesamt 530
Björn Gebhardt 217
Dirk Schilling 173
Michael South 140
4 Rechtenbach 2 gesamt 424
Dominic Herteux 160
Markus Hepp 135
Wolfgang Meier 129

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Taktik – Die Kunst der Führung der Truppe im Gefecht

Taktik – Die Kunst der Führung der Truppe im Gefecht   Ansprechen – Beurteilen – Folgern. Das ist der alte...

26.01.2022 Von Dr. A. Tassinopoulos
Aus den Ländern

Black Eagle

Black Eagle: Neustart des Militärwettkampfes Den Militärwettkampf Berlin/Brandenburg haben 2019 die damaligen Vorsitzenden beider Landesgruppen Frank Eick und Jörg Schiller...

26.01.2022 Von Dr. Sebastian Söllner, Randolf Richter
Aus den Ländern

Neuer Landesvorstand gewählt

Ein neues Team für den Neustart in Deutschlands Hauptstadt   Die Delegiertenversammlung hat am 4. September 2021 einen neuen Landesvorstand...

26.01.2022 Von Dr. Sebastian Söllner