DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

RAG Schießsport Pfeffenhausen

Sommerpokalschießen 2017 in Abensberg




Am 30.07.2017 führte die Reservistenarbeitsgemeinschaft (RAG) Schießsport Pfeffenhausen das Sommerpokalschießen 2017 in Abensberg durch.
Geschossen wurde mit den Privatwaffen der Mitglieder der RAG.
Bei den Langwaffen wurden HK-SL8 im Kaliber .223 Remington benutzt, die dem G36 der Bundeswehr nachempfunden sind.
Da auf den Waffen Ziehlfernrohre mit verschiedener Vergrößerung montiert sind, wurden alle vier Waffen auf offene Visierung umgebaut um für alle Teilnehmer die gleichen Chancen auf den Sieg zu gewehrleisten.
Durch die offene Visierung ist der schweregrad auf 100m deutlich höher als mit der gewohnten dreifach Vergrößerung, wie sie beim G36 vorhanden ist.
Bei den Kurzwaffen wurden vier Heckler und Koch Pistolen im Kaliber 9x19mm verwendet, darunter eine P8 eine USP und zwei P30L die in der Handhabung ziemlich identisch sind. Jeder Schütze hatte je Lang- und Kurzwaffe 8 Schuss davon 2
Probeschuss und 6 Wertungsschuss. Von den 24 Mannschaften je vier Schützen erreichte die Reservistenkameradschaft (RK) Pfeffenhausen mit den Schützen James Benedix, Florian Schönhaber, Christian Rauch und Thomas Illgen den ersten Platz. Der zweite Platz ging an die RK Kirchdorf mit den Schützen Gerhard, Nikolay, Daniel und Jonas Ettner. Dritter wurde die RK Rottenburg 1 mit denSchützen Christian Winter, Elmar Meir, Olaf Großmann und Georg Hirsch.
Bei der Combiwertung Gewehr und Pistole der Damen wurde Margret Herla erste, gefolgt von Bianca Benedix und Manuela Domaschka.
Bei den Herren in der Combiwertung erreichte Nikolay Ettner den ersten Platz, gefolgt von Christian Rauch und James Benedix.
Die Kameraden Christian Winter und Georg Hirsch grillten fleißig und bereiteten den Gästen leckere Steaksemmeln zu.
Für die rege Teilnahme der gelungenen Veranstaltung bedankt sich die RAG Pfeffenhausen recht herzlich.

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Über den Wolken

Bischofswiesen / Watzmann 26.11.2020 In den frühen Morgenstunden des 29. Juli 2020 setzt sich die erste Marschgruppe der 4. Kompanie...

26.11.2020 Von Felix Greiß / Pascal Endreß
Aus der Truppe

Das Jahr 2020 im Hochgebirgsjägerzug Bad Reichenhall

Bad Reichenhall 26.11.2020 Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht ein ereignisreiches Jahr – Corona und Hygienekonzepte sind allgegenwärtig. Der...

26.11.2020 Von Florian Schmidt, Gebirgsjägerbataillon 231
Aus der Truppe

Über den Wolken

Bischofswiesen / Watzmann 26.11.2020 In den frühen Morgenstunden des 29. Juli 2020 setzt sich die erste Marschgruppe der 4. Kompanie...

26.11.2020 Von Felix Greiß / Pascal Endreß