DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

RAG Schießsport Schweinfurt-Haßberge

Erstes Schießen nach der Corona Pandemie in Bergrheinfeld




Bildautor: J. Enders

Bildautor: J. Enders

Bildautor: J. Enders

Bildautor: J. Enders

Bildautor: J. Enders

Am Sonntag dem 07.06.2020 führte die RAG Schießsport Schweinfurt-Hassberge ihr erstes Schießen nach Ausbruch der Corona-Pandemie durch. 

Die Durchführung des Schießens war nur unter Einhaltung diverser Auflagen möglich. So durften nur 4 Schützen gleichzeitig trainieren und die Trainingszeiten mussten pro Schützen begrenzt und vorab festgelegt werden. Außerdem musste der Sicherheitsabstand eingehalten werden, Desinfektionsmaßnahmen mussten durchgeführt werden und der Mundschutz durfte natürlich auch nicht fehlen – wobei dieser zum Schießen abgelegt werden durfte.

Diese Maßnahmen sowie die Tatsache, dass eine telefonische Voranmeldung empfohlen war, hat anscheinend viele Mitglieder abgeschreckt und vom Training abgehalten. Dadurch war aber auch ein reibungsloser Ablauf ohne Wartezeiten und großen Menschenansammlungen gewährleistet.

Unter Leitung und Aufsicht von Franz Winter und Jochen Enders haben ca. 13 Kameraden am Training teilgenommen.

Fazit:

Die Vorgaben der Staatsregierung und des Verbandes sind umsetzbar und ein reibungsloser Trainingsbetrieb kann durchgeführt werden. Wichtig ist hier aber auch, dass sich die Kameraden an die Vorgaben und Anweisungen halten. Das hat hier sehr gut funktioniert und deshalb auch unser Dank an die disziplinierten Kameraden, die am Training teilgenommen haben. 

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Zu Besuch auf Nordhorn Range

Lange hat Jan-Herm Hessels, Mitglied der Reservistenkameradschaft Geismar den Besuch der Nordhorn Range geplant. Nachdem die Corona-Regelungen die Planungen für...

25.06.2022 Von Reservistenverband / J.-H. Hessels und Sven Bertram/red.
Die Reserve

DRM: Militärpatrouille wird zum „Wasser-Marsch“

Nach der Hitzeschlacht in der Senne zum Auftakt der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) gab es am (heutigen) Freitag die große Abkühlung....

24.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 25

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.06.2022 Von Sören Peters