DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Rettenbach

Sicherheitspolitik für Europa – Deutschland und Frankreich stehen vor neuen Herausforderungen




Bildautor: Max Gürster

Am Mittwochabend 19.01.2022 fand eine Online-Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Thomas-Dehler-Stiftung statt. Das Thema: „Die EU, Deutschland und Frankreich vor neuen Herausforderungen“ mit anschließender Diskussion. Auch Mitglieder der Reservistenkameradschaft Rettenbach beteiligten sich an diesem sicherheitspolitischen Online-Angebot. Sebastian Zajonz, Geschäftsführer der Thomas-Dehler-Stiftung begrüßte die zugeschalteten Teilnehmer zur anschließenden Diskussion. Die Moderation übernahm Fr. Prof. Dr. Gerlinde Groitl. Sie besetzt einen Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Vergleichende Regierungslehre“ an der Universität Passau.

An der Uni Regensburg ist sie als Privatdozentin im Bereich „Internationale Politik und transatlantische Beziehungen“ tätig. Die Fragen zu den sicherheitspolitischen Veränderungen in Europa und zur wissenschaftlichen Bewertung dieser Lage wurden von Fr. Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet beantwortet. Sie lehrt an der Uni Würzburg und ist Expertin zum Thema „Europaforschung und Internationale Beziehungen“. Ihre Einschätzungen vermittelten den Zuhörern wichtige Aspekte, die für die künftigen politischen Entscheidungen relevant für Europa und die Nachbarstaaten sein könnten.

Die informativen Aussagen der lebhaften Diskussion sind unter https://www.youtube.com/watch?v=EkG0HrIG3sM vom 19.01.2022 für interessierte Reservisten jederzeit einsehbar.

Die Mitglieder der RK Rettenbach nutzen diese Form der sicherheitspolitischen Weiterbildung gerne auch für die Zukunft.

Text: Max Gürster, Edmund Beiderbeck

Foto: Max Gürster

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT