DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Rhön-Saale

Militärische Aus- und Weiterbildung

„… und was soll ich damit anfangen?“




Bildautor: Dirk Weber

Der gesteigerte Informationensbedarf zu Themen der militärischen Ausbildung soll auch in den Kreisgruppen Rhön-Saale und Schweinfurt-Haßberge durch online Ausbildungen abgedeckt werden. Aus diesem Grunde heraus, fand am Mittwoch den 21.07.21 die erste online Ausbildung statt. Es stand das Thema Militärische Symbole und Militärische Taktische Zeichen auf der Tagesordnung. Sicherlich keine leichte Kost, die Stabsunteroffizier (RFA) Plöger zu vermitteln hatte.

Die erste Folie zeigte daher auch schon ein Symbolskizze, die sehr viele Fragen aufwies.. Aber im. Laufe der Ausbildung konnten alle Symbole entschlüsselt werden und einige Teilnehmer stellten fest, dass sich einiges in Sachen Symbole und Farben zu ihrer Grundausbildung getan hatte. Auch wurde schnell jedem klar, dass aufgrund der Neuausrichtung der Bundeswehr jeder Soladt, unabhängig vom Dienstgrad, schnell in die Lage versetzt werden kann, sich mit den Symbolen auseinander zu setzen.

Im zweiten Teil der Schulung ging es um die Militärisch Taktischen Zeichen. Neben den klassischen Sichtzeichen mit der Hand wurden auch Lichtzeiten, Berührungszeichen und Geräuschzeichen angesprochen. Hier wurde das Wissen der Teilnehmer auch gefordert, das einige Fehler eingebaut waren oder aber es ?? zu lösen gab. Am Ende konnte festgestellt werden, alle Fehler wurden gefunden und alle?? Richtig gelöst, so war es mehr als berechtigt, dass die Meldung Ausbildungsziel erreicht ausgesprochen wurde.

Der Wunsch der Teilnehmer, das nun erlernte auch mal in einer aktiven Ausbildung weiter zu festigen wurde von den beiden mititärischen Beauftragten der Kreisgruppen aufgenommen und wird zukünftig mit umgesetzt.

Zudem soll eine nächste online Ausbildung mit dem Thema Anlegen von Skizzen angeboten werden.

Verwandte Artikel

Denkmal Reinigung in Nidderau Ostheim

 „versprochen ist versprochen“ Im vergangenen Jahr reinigten wir in Nidderau Windecken die Kriegsgräber Anlage. Wir versprachen uns auch dem Denkmal...

13.08.2022 Von Andre Kempel

Deutscher Jugendfeuerwehrtag 2022 in Homburg

Vom 01. September bis zum 04. September 2022 findet in Homburg der Deutsche Jugendfeuerwehrtag 2022 statt. Auch wir, die VdRBw-Landesgruppe...

13.08.2022 Von LIB Saarland

ukrainischer Generalkonsul dankt Hanauer Reservisten

Besuch des Ukrainischen Generalkonsul  „Hilfe weiterhin nötig auf allen Ebenen!“ Generalkonsul Vadym Kostiuk vom ukrainischen Generalkonsulat in Frankfurt kam am...

12.08.2022 Von Andre Kempel