DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Rosenheim-BadAibling

Die Reserve

Als Spähtrupp im Chiemgau




Der Spähtrupp - Sicherung im Nahbereich

Bildautor: Florian Hölzle

Einweisung durch den Zugführer

Bildautor: Florian Hölzle

Südostbayerische Reservisten auf Spähtrupp im Norden von Traunstein

Bildautor: Florian Hölzle

Befehlsausgabe am Sandkasten

Bildautor: Florian Hölzle

RAG Historische Militärfahrzeuge auf dem Traunsteiner Standortübungsplatz in Kammer Rettenbach

Bildautor: Florian Hölzle

AusbildungÜbung

Traunstein / Standortübungsplatz Kammer 28.06.2019 Auf Spähtrupp im Einsatzland. Südostbayerische Reservisten üben die Durchführung eines Aufklärungsauftrags im Gruppenrahmen beim Zivil-Militärischen- Ausbildungsbiwak der Südostbayerischen Reservisten in Traunstein Kammer 2019.

Einweisung durch den Zugführer

Das letzte Juni-Wochenende stand für die Reservisten der Kreisgruppe Oberbayern Südost im VdRBw ganz im Zeichen der militärischen Aus- und Weiterbildung. Den Freitagabend nutzten die Angehörigen des Wettkampfkaders dabei, um die eigenen Kenntnisse beim Thema „Spähtrupp – Bewegen im Gelände“ aufzufrischen. Am Sandkasten wurde dazu die Übungslage für den Aufenthalt auf dem Standortübungsplatz Kammer ausgegeben.

Eingesetzt als Spähtrupp schlugen sich die Reservisten unten den Augen einsatzerfahrener Ausbilder durch das Kammerer Unterholz. Das Spähtrupp-Szenario wurde dabei als Rahmenlage genutzt um grundlegende Ausbildungsinhalte zu vermitteln. Allen voran stand dabei das Thema des Vorgehens im Gelände. Dabei lag ein besonderer Fokus auf dem Überqueren von Freiflächen sowie dem schnellen Ausweichen bei überraschendem Auftreffen auf Feind. Ein gelungener Einstand in ein langes Ausbildungswochenende.

Verwandte Artikel

Kreisgruppe Weserbergland beim 75. Airborne-Marsch

Am 3. September 2022 fand im niederländischen Oosterbeek der 75. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die Schlacht von Arnheim im Jahr...

26.09.2022 Von 2200221100000

Besichtigung der alten "Tante JU"

Die Reservistenkameradschaft Meppen hat, wie im letzten, auch in diesem Jahr mit Unterstützung des Bundeswehr Dienstleistungszentrum (BwDLZ) Leer im Rahmen...

26.09.2022 Von Jürgen Bradler

38. IMM | Bühnenprogramm am Schloss Rheydt

Bühnenprogramm in und um Schloss Rheydt 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr   11.30 Uhr        Opening, Auftritt der Band „Peter...

26.09.2022 Von Richard van Lipzig