DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Rothenbuch

Meister im Schießen ermittelt




Die Standortschießanlage in Hammelburg war am Samstag, den 15. Mai 2010 der Austragungsort für die Ermittlung des Meisters im Schießen mit Pistole und Gewehr. 11 Kameraden der RK Rothenbuch nahmen im Rahmen der RAG Schießsport erfolgreich daran teil. Gesamtsieger wurde Michael Mittnacht.

Eintreffen der Teilnehmer war bis 06.30 Uhr auf dem Parkplatz „Löwen”. Nach der Bildung von Fahrgemeinschaften wurde Richtung Hammelburg gestartet.

Dort angekommen wurde gleich nach der Anmeldung der Stand D 1 für das Schießen mit Pistole aufgebaut.
Unter Leitung von Günter Schäfer wurde aus 20 Meter Entfernung auf 10er Ringscheibe geschossen.
Jeder Wettkämpfer hatte mit der Pistole 9x19mm und .45 ACP zu schießen. Es gab jeweils 3 Schuss Probe und dann je 2 Magazine a´ 5 Schuss für den Wettkampf. Da immer in Rennen a´ 2 Schützen geschossen wurde, war der erste Teil des Wettkampfes um 10.15 Uhr beendet.

Der zweite Teil des Wettkampfes, Gewehr, wurde auf dem Stand A 5 absolviert.
Jeder Wettkämpfer schoss auf 100 Meter, 10er Ringscheibe, liegend aufgelegt 3 Schuss Probe und dann 10 Schuss Wertung.

Auch hier wurde in Rennen a´ 2 Schützen geschossen. Einer schoss mit dem SL 7, der Andere mit dem HK 41, beide im Kaliber 7,62x51mm (.308 Win).

Die Ergebnisse, sowohl Pistole als auch Gewehr, zeigten gegenüber den Vorjahren eine deutliche Leistungssteigerung.

Um ca. 13.00 Uhr war der Wettkampf ohne besondere Vorkommnisse beendet. Nach dem Abbau und der Abmeldung ging es nach Obereschenbach zur „Oma”, um sich von dem anstrengenden Wettkampf zu stärken.

Pistolensieger wurde Alexander Klein, Gewehrsieger Michael Mittnacht, der auch Gesamtsieger wurde.

Verwandte Artikel

Es geht wieder richtig los

Nachdem es die Kameradinnen und Kameraden der Kreisgruppe Göttingen und ihre fördernden Mitglieder pandemiebedingt in den letzten Monaten sehr ruhig...

27.06.2022 Von B. Rochlitz
Allgemein

Die Geschichte wiederholt sich

        Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen über den Ukraine-Krieg und wieso ihre Arbeit heute noch wichtig ist  ...

27.06.2022 Von Ein Bericht aus der Meppener Tagespost

DRM 2022 - Mannschaft Hessen 1 "Martin Hammer" gewinnt den Pokal

Die Deutschen Reservistenmeisterschaften in Warendorf sind beendet. Als Sieger steht die Mannschaft Hessen 1 „Martin Hammer“ fest. Die Kreisgruppe Rhön-Saale...

27.06.2022 Von Webamster