DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Ruhpolding

Justus Pfeifer gewinnt die Ehrenscheibe 2019




Justus Pfeifer (rechts) gewann die Ehrenscheibe 2019, die von Hias Hallweger sen. (Mitte) gespendet wurde. Dazu gratulierte ihm auch der Vorstand der Ruhpoldinger Reservisten, Robert Hallweger.

Bildautor: Burghartswieser

Bereits zum 31. Mal richteten die Reservisten der Krieger- und Soldatenkameradschaft Ruhpolding
kürzlich das Kameradschaftsschießen des Vereins aus.
Als Sieger der Ehrenscheibe ging diesmal Justus Pfeifer hervor, der mit
einem 305,1 Teiler die von Hias Hallweger sen. gestiftete Ehrenscheibe entgegennehmen konnte.
Für das Gesamtergebnis wurde wieder das ausgeklügeltes Wertungssystem aus Ring- und Blattlwertung hergenommen,
das allen Vereinsmitgliedern die Teilnahme und die Chancengleichheit beim Kleinkalberschießen in der Ruhpoldinger Schießhalle möglich machte.

Nach 15 Wertungsschüssen und einem Schuss auf die Königsscheibe stand das Ergebnis recht bald fest.
Reservistenvorstand Robert Hallweger führte die Siegerehrung durch und konnte abschließend an Justus Pfeifer die Ehrenscheibe übergeben.
Bei der 73. Generalversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft Mitte November wird er diese offiziell überreicht bekommen.

Mit einem 415,0 Teiler setzte sich Robert Hallweger selbst an die Spitze der Siegerliste.
Als bester Senior ging aus dem Wettkampf der Vorjahressieger Hannes Burghartswieser hervor, der sich mit 137 Ringe den zweiten Platz sicherte.
Die beste Ringzahl erreichte in der Schützenklasse mit 142 von 150 möglichen Ringen Martin Gastager und ergatterte damit den dritten Platz.

Die Ehrenscheibe ging schließlich an Justus Pfeifer.

Mit dem Dank des Reservistensprechers an seine unermüdlichen Helferinnen und Helfer
und einer gemeinsamen Brotzeit ging das Kameradschaftsschießen 2019 zu Ende.

 

Das Ergebnis: (Platz 1 bis 8)

  1. Robert Hallweger
  2. Hannes Burghartswieser
  3. Martin Gastager
  4. Simon Mayer
  5. Anton Burghartswieser
  6. Carl Henn
  7. Hias Hallweger jun.
  8. Dietrich Lefevre

Gewinner der Ehrenscheibe 2019:            Justus Pfeifer

Verwandte Artikel

Kleiderschwimmen 24.06.2022 in Gottmadingen

Erstmals nach der „Covid- Zwangspause“ konnten erfreulicherweise wieder im Rahmen einer Verbandsveranstaltung der Kreisgruppe Schwarzwald-Baar- Heuberg, die IGF /KLF Ausbildung,...

03.07.2022 Von J. Krauß
Aus den Ländern

22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch

Mit mehr als 190 Teilnehmern war der 22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch wieder ein Erfolg. Nach einem Jahr Pause und der Beschränkung als...

03.07.2022 Von Reservistenverband / Dirk Kemmerich

Tagung erweiterter Kreisvorstand

Der erweiterte Kreisvorstand Mittlerer Neckar des Reservistenverbandes tagte in den neuen Vereinsräumen der Reservistenkameradschaft Filder in Bernhausen. Als gute Gastgeber...

02.07.2022 Von sz