DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Reservistenkameradschaft Sommerkahl

Reservistenkameradschaft Sommerkahl

Gesellschaft

Volkstrauertag 2020 einmal ganz anders




Fahnenabordnung Volkstrauertag 2017

So sah eine Fahnenabordnung zum Volkstrauertag vor Covid-19 aus

So sah eine Fahnenabordnung zum Volkstrauertag vor Covid-19 aus

Bildautor: J. Bopst

Volkstrauertag 2017

So wurde der Volkstrauertag vor Covid-19 begangen

So wurde der Volkstrauertag vor Covid-19 begangen

Bildautor: J. Bopst

Wegen SARS-CoV-2 waren keine Veranstaltungen zum Volkstrauertag möglich. An die toten Kameraden aus den vergangenen Kriegen und den Einsätzen der Bundeswehr konnte nur in der Kirche gedacht werden.
Die Reservistenkameradschaft Sommerkahl hat im Gedenkgottesdienst (Vorabendmesse am 14.11.2020) mit einer Fahnenabordnungen zusammen mit dem Schützenverein und dem VdK „Flagge gezeigt“. Von der Reservistenkameradschaft Sommerkahl nahmen Michael Eich, Walter Komm und Joachim Bopst mit unseren Wimpel teil. Entsprechend der Vorgaben des VdRBw und der Landesregierung Bayern war keine Totenehrung, wie sie auf den angefügten Bildern von früheren Jahren zu sehen ist, möglich.
In den Texten der Messe und in der Predigt wurde der Toten der Kriege gedacht und für den Frieden gebetet. Vor dem Schlusssegen sprach Pfarrer Jasniewics ein Gebet, welches er für die Feier an den Kriegerdenkmälern vorbereitet hatte.

Wir hoffen (!) am Volkstrauertag 2021 wieder eine echte Gedenkfeier halten zu können.

Verwandte Artikel

Neustart der Blaulichtmeile

Beim Fußball-Volksfest in Rheydt war auch der Reservistenverband am Ball   Nach der jahrelangen Corona-Zwangspause hat jetzt in Mönchengladbach endlich...

09.08.2022 Von Helmut Michelis / vLi
Die Reserve

Erst Reservist, jetzt Zeitsoldat und Feldwebelanwärter

Munir E. absolvierte in Rheinland-Pfalz den ersten Durchgang der Ausbildung Ungedienter. Danach war er überzeugt: Soldat ist sein Berufswunsch. Bei...

09.08.2022 Von Detlef Struckhof
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 32

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

09.08.2022 Von Sören Peters