DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Reservistenkameradschaft Sommerkahl

Reservistenkameradschaft Sommerkahl

Gesellschaft

Volkstrauertag 2021 in Sommerkahl




Bildautor: Joachim Bopst

Das Gedenken an die Toten der Kriege fand dieses Jahr am Abend vor dem Volkstrauertag am 13.11.2021 statt.
Nach dem Wortgottesdienst in der Kirche ging es dieses Jahr zum Ehrenmal in Sommerkahl.

Bürgermeister Albin Schäfer und Oberleutnant der Reserve Walter Komm sprachen zu den versammelten Gästen.
Dabei wiesen beide auf die vielen Toten und das Leid der betroffenen Bevölkerung hin. Traditionell stand ein Name, für alle auf den Gedenksteinen stehenden Personen, im besonderen Blick.
Dieses mal der vermisste Soldat Richard Stadtmüller: Von ihm ist nur bekannt, daß er als siebzehnjähriger noch nach Rumänien an die Front musste.
Die aktuellen Konflikte und die gefallenen Kameraden aus der Bundeswehr waren ebenfalls Gegenstand in den beiden Gedenkansprachen.

Fahnenabordnungen des Schützenvereines Spessartschütz Vormwald, des VdK und der Reservistenkameradschaft Sommerkahl bildeten den Rahmen für diese Gedenkfeier. Die Freiwillige Feuerwehr Sommerkahl sorgte für die musikalische Gestaltung, Beleuchtung, und Absicherung. Diakon Michael Kluge sprach zum Abschluß ein Gebet.

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer