DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Traunreut-Palling

Schießsport

Saisioneröffnung im Eschenforst




RAG Kurzwaffentraining auf der Hubertusschießanlage in Langmoos

Bildautor: Julia Wiesenberger

RAG Kurzwaffentraining auf der Hubertusschießanlage in Langmoos

Bildautor: Julia Wiesenberger

Hufschlag / Langmoos 18.01.2020 Südostbayerische Reservisten zielsicher. Starke Beteiligung beim ersten RAG Trainingsschießen der südostbayerischen Reservisten auf der traditionsreichen Hubertusschießanlage in Langmoos vor Traunstein.

RAG Kurzwaffentraining auf der Hubertusschießanlage in Langmoos

Sehr erfreulich: Mit einer starke Beteiligungung am ersten gemeinsamen RAG Trainingsschießen der RK Traunreut- Palling unter traunreuter Führung von OStFw.d.R. Andreas Kunst beteiligten sich wieder zahlreiche schießsportbegeisterte Reservisten der umliegenden Reservistenkameradschaften auf der malerischen zivile Groß- und Kleinkaliberschießanlage des Bayerischen Sportschützenbundes der Hubertusschützen Hufschlag. Die Traunreuter – Pallinger Reservisten konnte knapp dreißig schießsportbegeisterte Freilassinger, Ruhpoldinger, Wolkersdorfer und Traunsteiner Fla-Reservisten zum gemeinsamen Großkaliberschießen begrüßen.  Nach einer kurzen Einweisung und der jährlichen Sicherheitsunterweisung wurde der Schießbetrieb aufgenommen. Das eingespielte Team der Schreiber und Aufsichten beim Schützen sorgte für einen reibungslosen und disziplinierten Ablauf bei.

KreisOrgLeiter HFw.d.R. Leonhard Edelhäuser beim RAG Kurzwaffentraining auf der Hubertusschießanlage in Langmoos

Zahlreiche hervorragende Ergebnisse konnten erzielt werden. Neben 4 x 100 Meter Bahnen für Großkaliber standen den Resevisten und Feuerwehr-Kameraden weitere 5 x 50 Meter Kleinkaliber und ein 25 Meter Kurzwaffenstand zur Verfügung. Das gemütliche vorallem warme Stüberl lud anschließend zum netten Gespräch über das Schießen und die geplanten Aktivitäten der Südostbayerischen Reservisten im Jahr 2019 ein.

Fazit:

Ein gelungener Nachmittag mit den regionalen Reservistenkameradschaften. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Schießsportjahr 2020. Die Termine der monatlichen RAG Trainingsschießen für das Jahr 2020 findet Ihr auf der Homepage unserer Kameraden der RK Traunreut – Palling

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT