DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Berlin

Der 1748 angelegte Invalidenfriedhof




Der 1748 angelegte Invalidenfriedhof war Teil des von Friedrich II. errichteten Invalidenhauses, in dem Kriegsinvaliden ihren Lebensabend verbringen konnten. Wichtige Persönlichkeiten der Berliner Stadtgeschichte  sind hier begraben.   Nach den Befreiungskriegen 1813/15 entstand ein Ehrenplatz für Militärs, die in den Befreiungskriegen eine herausragende Rolle gespielt hatten.
Am 13.08.1961, dem Tag des Mauerbaus, befanden sich auf dem Friedhof 3.000 Grabstellen; aufgrund seiner direkten Mauerlage erklärte man große Bereiche zum Grenzgebiet. Als Teil des Todesstreifens wurde der Invalidenfriedhof in den folgenden Jahren verwüstet, zahlreiche Grabdenkmäler abtransportiert, so dass heute nur noch 200 Grabstätten erhalten sind.
Das bedeutendste Monument der Friedhofsanlage ist unbeschädigt hervorgegangen. Das Grabmal des Heeresreformers, General Gerhard von Scharnhorst (1755-1813),  das 1834 einem Entwurf Karl Friedrich Schinkel errichtet wurde.

Quelle: Berlin.de

Bilder und Bildunterschriften: alle Ralph Erlmeier

Der Ehrenplatz für die verdienten Militärs der Befreiungskriege 

Ein bedeutendes Grabmal – die letzte Ruhestätte Generals Gerhard von Scharnhorst.

Jahrzehntelang von der Mauer zerschnitten – der Invalidenfriedhof in Berlin.

Verwandte Artikel
Öffentlichkeitsarbeit

Friedenswallfahrt in Altenmarkt/Osterhofen 2022

11. September 2001 oder 24. Februar 2022 – immer wieder gibt es in der Geschichte Momente, die eine Friedenswallfahrt auch...

24.09.2022 Von Reinhard Moser

Landesgruppe feiert 60 Jahre

Im Juni 1962 fand im Höhencafe auf dem Killesberg in Stuttgart das Zweite Wehrpolitische Seminar statt, bei dem die Landesgruppe...

24.09.2022 Von Johann Michael Bruhn

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, im Rahmen der Reservisten Aus- und Weiterbildung führt...

24.09.2022 Von Peter Beck