DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Berlin

„Muster“Shirts für die Berliner Landesgruppe entwickelt




Lange wurde geplant und um die ideale Umsetzung gerungen. Pünktlich zum neuen Jahr hat die Reservistenkameradschaft 14 „Günter Halm“ nun ihre offiziellen RK-Shirts ausgegeben. Das Ergebnis überzeugt! Die Hemden gibt es als Lauf- oder Poloshirts, sind sportlich oder elegant und qualitativ hochwertig. Die Vorderseite ziert das RK-Wappen, die Rückseite der RK-Name zusammen mit dem verbindenden Motto des Reservistenverbandes: „Wir sind die Reserve“.

Auf viele wichtige Details hatten die Kameraden um Hauptfeldwebel d.R. Daniel Böhm und Stabsgefreiter d.R. Heiko Schulz geachtet: ein besonders strapazierfähiges und leichtes Gewebe, das Wappen gestickt, mit Unterfütterung, der Druck besonders abriebfest. Die Shirts sollten bei den verschiedensten Anlässen gut eingesetzt werden – ob bei Wettkämpfen, Märschen, Läufen oder bei Feiern. In Kooperation mit dem Landesvorstand hat man die Vorlage so entwickelt, dass künftig alle Berliner Kameradschaften auf diese Mustervorlage zugreifen können. Alle Grundinformationen sind nun bei der Produktionsfirma hinterlegt, weitere RKen müssten künftig nur noch ihre individuellen Wappen und ihren Namen vorlegen; Farbe, Design und Ausführung blieben gleich.

Zufriedene Gesichter - Mitglieder der RK 14 präsentieren ihr neues Shirt. Vorbild für weitere Shirts der Landesgruppe.

Je mehr Shirts also nach diesem Vorbild erstellt würden, desto größer der Wiedererkennungseffekt in der Öffentlichkeit und desto stärker das Zusammengehörigkeitsgefühl. Da auch Kameraden der Landesgruppe Brandenburg bereits ihr Interesse am Shirt signalisiert haben, könnte man in der Region zunehmend als eine große Einheit von Reservisten erkannt werden und Aufmerksamkeit erzeugen. Denn schließlich kommt Einheit von Einheitlichkeit!

Text und Bilder: Ralph Erlmeier


Mehr Information zur Gestaltung und Möglichkeiten der weiteren Reproduktion über:
Daniel Böhm, Landesgeschäftsbüro der Landesgruppe Berlin: (030) 4131455
oder den Vorstand der RK 14 „Günter Halm“.

 



Bild 1: Kann sich sehen lassen! Das neue „Muster“ Shirt der Landesgruppe. Vorne das Wappen, hinten das Motto des Verbandes.
Bild 2: Zufriedene Gesichter – Mitglieder der RK 14 präsentieren ihr neues Shirt. Vorbild für weitere Shirts der Landesgruppe.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red

Seminar "Migration und Flucht als sicherheitspolitische Herausforderung für Deutschland"

Seit Ausbruch des Angriffskrieges gegen die Ukraine sehen wir, dass die Themen Flucht und Migration von aktuellem sicherheitspolitischem Interesse sind....

29.09.2022 Von Markus Teichmann

Sommerfest auf dem NAUS Campingpark

Reservisten feiern gemeinsam mit Urlaubern Sommerfest auf dem KNAUS Campingpark in der Wingst unter dem Motto: „Tag der Offenen Tür...

29.09.2022 Von U. Frommhold, Bilder: RK-Wingst