DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Berlin

Verstärkung und Veränderung bei der Ausbildungsleitung




Am 22. Juni hat der Leiter der AKRU und Ausbildungsleiter der Landesgruppe Berlin Stabsunteroffizier d.R. Karl-Peter Pützer Stabsbootsmann a.D. Hans Lilge offiziell zum stellvertretenden Ausbildungsleiter ernannt. Er übergab dem Stabsbootsmann a.D. die offizielle Ernennungsurkunde des Landesvorstandes der Landesgruppe Berlin. Die Kameraden beglückwünschten den neuen Stellvertreter und begrüßen diese Ernennung. Damit ist offiziell, was allen aktiv-übenden Kameraden bereits seit längerem klar war: denn es gab seit einiger Zeit keine DVAG, an den Kamerad Lilge nicht als Ausbilder und in leitender Tätigkeit mitwirkte.

Stabsunteroffizier d.R. Pützer ernennt Stabsbootsmann a.D. Lilge zum stellvertretenden Ausbildungsleiter des Landeskommandos Berlin.

Hintergrund der Ernennung ist, dass Stabsunteroffizier d.R Karl-Peter Pützer wegen der Altersgrenze das Amt des Ausbildungsleiters und des Leiter der AKRU in absehbarer Zeit abgeben werden muss – sehr zum Bedauern aller Reservisten, die seine Kompetenz und sein vielseitiges militärisches Wissen sehr hoch schätzen. Damit eine Kontinuität in der Ausbildung gewährleistet ist, wird Stabsbootsmann a.D. Lilge schon seit einiger Zeit in seine neuen Aufgaben eingeführt, bevor er – wie geplant – die Leitung übernimmt.
Kamerad Pützer wird jedoch auch nach der Übergabe der Leitung bei den Ausbildungen präsent sein und diese federführend unterstützen. Sehr zur Freude der Kameraden.
 
Alle Reservisten wünschen dem frisch ernannten stellvertretenden Leiter alles Gute für seine neue Aufgabe und freuen sich auf die künftige, sicherlich positive Zusammenarbeit in dieser Position.

Bericht: Obergefreiter d.R. Erlmeier

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT