DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

11. Bundesmeisterschaft der RAG Schießsport




Vom 14.10. – 16.10.11 fand die 11. Bundesmeisterschaft der RAG Schießsport in Wendisch-Evern bei Lüneburg statt.
Teilnehmer aus allen Bundesländern trafen sich dort zum alljährlichen schießsportlichen Wettkampf.
Die Teilnehmer maßen sich in den Disziplinen Dienstpistole (P – D 1), Gewehr mit Zielfernrohr (G – RZF 1 / G – HZF 1) auf 300 m, Halbautomatisches Sportgewehr (G – HS 3) auf 100 m und Ordonanzgewehr (G-RM1) mit freier Visierung auf 200 m.

Die Teilnehmer aus Bremen waren Jochen Harms (BHV), Thomas Hein (OHZ), Thomas Helmke (HB) und Martin Kumaszynki (OHZ) für die Einzel- und Mannschaftswertung. Verstärkung für die Disziplin ZF war Christoph Stoos (HB).

Die Ergebnisse der Bremer Teilnehmer waren eher durchschnittlich, so dass es für eine Medaille oder Pokal in den Einzelwertungen nicht reichte. In der Disziplin G-RM1 wurde der Pokal für den 2. Platz vom Delegationsleiter und Landesbeauftragten Schießsport Dr. Martin Jordan entgegengenommen. 

In der Gesamtwertung von den gestarteten Mannschaften wurde der 6. Platz (1897 Ringe )erreicht.
Der setzte sich aus der Wertung für Dienstpistole (Platz 10, 1012 Ringe), dem Halbautomatisches Sportgewehr (Platz 6, 393 Ringe) und dem Militär-Repetierer (Platz 2, 492 Ringe)
zusammen.

In der Einzelschützenwertung (alle Disziplinen) wurden die Plätze 17 (Thomas Hein, 493 Ringe), 24 (Martin Kumaszynski, 481 Ringe), 32 (Thomas Helmke, 471 Ringe) und 42 (Jochen Harms, 452 Ringe) belegt. In der Sonderwertung G – RZF 1 / G – HZF 1 wurden die Plätze 13 (Jochen Harms, 129 Ringe), 22 (Thomas Hein, 117 Ringe), 27 (Christoph Stoos, 107 Ringe) und 28 (Martin Kumaszynki,103 Ringe) belegt. 

Die nächste Bundesmeisterschaft wird 2012 in Güstrow Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt.

Download der Ergebnissliste

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Verabschiedung Stabsfeldwebel Michael Stahn

Am Rande der Landesinformationstagung des Landeskommandos Niedersachsen und der Landesgruppe Niedersachsen des Reservistenverbandes in Soltau, nahm der Kreisvorsitzende Hannover die...

27.06.2022 Von Reservistenverband / Dirk Kemmerich
Die Reserve

Kreisdelegiertenversammlung mit Neuwahlen

Am Freitag, den 24. Juni, fand die coronabedingt verschobene Kreisdelegiertenversammlung mit Neuwahlen des Kreisvorstandes der Kreisgruppe Aschaffenburg statt. Dazu fanden...

26.06.2022 Von Michael Brand

Zwei Tage auf dem Moselsteig

Die 2020 bereits geplante und terminierte 2-Tages-Wanderung auf dem Moselsteig fiel dem ersten Corona-Lockdown zum Opfer. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben...

26.06.2022 Von CR