DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

Bundesweit führt nun erstmals eine Frau als Vorsitzende eine Landesgruppe




Im Vorstand der Landesgruppe (LGrp) Bremen, traten bei der letzten Vorstandswahl Veränderungen ein. Dr. Stephan Leupold trat als Landesvorsitzender nicht wieder zur Wahl an, da er seinen Fokus mehr auf das berufliche Fortkommen und familiäre Zukunft ausrichten will. Seit dem 28. Juni 2014 wird die LGrp von Frau Manuela Mahnke aus Bremerhaven geführt.


Desweiteren wurden bei den Vorstandswahlen Kai-Uwe Hellmers, als 1.stellv. Vorsitzender, Dr. Martin Jordan (HB), Tobias Scholz, Jürgen Gießmann (OHZ/WEM) und Arnold Kroeger (BHV), als weitere stellvertretende Vorsitzende und Holger Sachse zum Landesschriftführer gewählt. Sven Braukmüller wurde als Schatzmeister im Amt bestätigt. Die Delegierten wählten Wilfried Spöring und Bernd Kluschke zu Landesrevisoren.
Der neue Landesvorstand wurde von Versammlungsleiter Jörg Furch, Bundesbeauftragter für Senioren, verpflichtet. Dieser beglückwünschte auch den neuen Vorstand im Namen des Präsidiums.


In den Grußworten von Dirk Merten, Mitglied des Landesvorstandes LGrp Niedersachsen, und Fregattenkapitän Andre Sabzog, stellv. Kommandeur Landeskommando Bremen, wünschten diese viel Erfolg für die Zukunft. Gerade im Hinblick auf die Umstrukturierung innerhalb der LGrp, stünde der Vorstand vor vielerlei Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Dirk Merten überreichte dem scheidenden Landesvorsitzenden Dr. Stephan Leupold den Wappenteller der LGrp Niedersachsen und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit über die Landesgrenzen hinaus.


In den abzugebenden Berichten, die bei jeder Wahl erfolgen, ließ Dr. Stephan Leupold nochmals die letzten Jahre seiner Amtszeit Revue passieren. Gleichzeitig dankte er allen Vorstandskameraden, Mandatsträgern und den Mitarbeitern der Landesgeschäftsstelle für ihre geleistete Arbeit. Olaf Wiebalk (RK 28 – Wehdel) erhielt für seine langjährige Arbeit auf Vorstandsebene die Ehrennadel der LGrp in Gold.
Sven Braukmüller, gab in seinem Rechenschaftsbericht eine finanzielle Rückschau der letzten Wahlperiode und die wichtigsten Ausgaben bekannt. Ebenso wurde auf die Mitgliederentwicklung der letzten Jahre und das 50jährige Bestehen der LGrp eingegangen.


Manuela Mahnke dankte Dr. Stephan Leupold und den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für das Engagement der letzten Jahre und stellte das Programm für die jetzige Legislaturperiode vor.

  • Teamarbeit mit direkterem Kontakt zur Basis (Informationsaustausch)
  • Annahme der neuen Herausforderungen (Neuausrichtung des Verbandes / BW)
  • Förderung und Unterstützung der Wettkämpfer / Ausbildung und Veranstaltungen in der LG
  • Auswahl und Durchführung von Veranstaltungen, die den Möglichkeiten der LGrp entsprechen
  • un- und beorderten Reservisten die Möglichkeit geben, ihre IGF und KLF Leistungen in der Pilotregion Bremen abzulegen

 
 

Delegierte und Gäste
 
Dr. Stephan Leupold bei seinem Rechenschaftsbericht
 
Entlassung der anwesenden Beauftragten
 
Ehrung Olaf Wiebalk
 
 
 
Wahlhelfer Uwe Buschmann und Benjamin Reichel
 

Wahl- und Versammlungsleitung v.l. Stefan Niedergesäß,

Jörg Furch und Thomas Witte

 

Vorstand v.l.

Manuela Mahnke, Kai-Uwe Hellmers, Tobias Scholz, Dr. Martin Jordan, Jürgen Gießmann, Sven Braukmüller, Holger Sachse, Wilfried Spöring und Bernd Kluschke

im Hintergrund Jörg Furch

Dirk Merten überreicht Wappenteller mit Widmung
 

neue Landesvorsitzende Manuela Mahnke und

Dr. Stephan Leupold bei der Amtsübergabe

 
Fregattenkapitän Andre Sabzog beglückwünscht Manuela Mahnke
Text u. Bilder M. Pingel
Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Äthiopien – Völkermord im UN-Land?

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel