DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

KVK-Reservisten sind gut vorbereitet




2 Soldaten vor Landkarte
Ortsbestimmung während der Übungslage

Übung macht den Meister. Das war bei einer einwöchigen Reservistendienstleistung der Kameraden des Kreisverbindungskommandos Osterholz (KVK OHZ) der Fall.

Sie sind im Rahmen der Zivil – Militärischen Zusammenarbeit beim Landeskommando Niedersachsen beordert und beraten im Falle einer Großschadenslage oder Katastrophe die zivilen Katastrophenschutzstäbe über Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung durch die Bundeswehr.

Thema in dieser Ausbildungswoche war:

Die Hilfe bei einer potenziellen Brandkatastrophe

  • Kann die Bundeswehr Transportkapazitäten bereitstellen?
  • Können Soldaten als Brandwache unterstützen?
  • Kann die Bundeswehr Transport- oder Evakuierungsaufgaben übernehmen?

Das sind Beispiele für typische Fragen, die von ziviler Seite an die Bundeswehr gestellt werden. An dieser Stelle berät das KVK über die grundsätzlichen Möglichkeiten der Bundeswehr. Konkrete Anforderungen der zivilen Seite werden dann als Anträge zur Hilfeleistung an das Landeskommando weitergeleitet. Zum anderen hat das KVK die übergeordnete Führung über die regionale Lage im Katastrophenfall auf dem Laufenden zu halten. Eine weitere Aufgabe besteht zudem darin, Kräfte der Bundeswehr, die im Notfall unterstützend tätig sind, zu empfangen und an den richtigen Einsatzort zu leiten.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Internationaler Militärwettkampf drohte zeitweise zur „Schlammschlacht am Schloss“ zu werden

Frau Leutnant bezwingt den Kletterturm Die weiße Armbinde mit der Startnummer 26 beim Internationalen Mönchengladbacher Militärwettkampf (IMM) passte perfekt zum...

03.10.2022 Von Helmut Michelis
Die Reserve

Frau Leutnant bezwingt den Kletterturm

Internationaler Militärwettkampf drohte zeitweise zur „Schlammschlacht am Schloss“ zu werden Die weiße Armbinde mit der Startnummer 26 beim Internationalen Mönchengladbacher...

03.10.2022 Von Helmut Michelis
Militärische Aus- und Weiterbildung

Zwei Tage Schießausbildung

Erster Tag Am Freitag den 23.09.2022 startete die Kreisgruppe Aschaffenburg mit der Ausbildung des Leitungs- und Funktionspersonals beim Schießen mit...

03.10.2022 Von Webmaster