DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

Mandatsträgertagung 2014 in Garlstedt




Zur Vorbereitung der Mandatsträgertagung traf sich der erweiterte Landesvorstand in der LCD-Kaserne in Garlstedt am Freitag 10. Januar 2014 zu einer Vorstandssitzung. Neben der Vorbereitung wurden auch die Themenbereiche der täglichen Verbandsarbeit und Aufgabenbereiche angesprochen und bewertet.
Teilnehmer der zweitägigen Sitzung waren die Vorstände der Kreisgruppen und Kameradschaften der Landesgruppe Bremen. Ein Impulsvortrag des Landesvorsitzenden erfolgte als Auftakt der Tagung am Sonnabend mit dem Thema: Die Situation der LGrp Bremen und die zukünftige Anforderung an den VdRBw.
Verschiedene Modelle über die Zukunft der Landesgruppe erarbeiteten 3 Arbeitsgruppen und stellten die Ausarbeitungen im weiteren Verlauf der Tagung den Teilnehmern vor. Aus der Sicht eines „sehr jungen Verbandsmitglieds“ stellte C. Klemmer die sogenannte „Zukunftswerkstatt“ dar, denn einige Mandatsträger sind schon sehr lange in der Führungsverantwortung. Punkte der „Zukunftswerkstatt“ waren verschiedene Modelle zum Überleben der verschieden Verbandsebenen und deren Kriterien im Pro- und Contra, die heftig und kontrovers diskutiert wurden.
Nach erfolgter Tagesarbeit und gemeinsamen Abendessen, wurden nochmals die Anforderungskriterien für eine RK aus Sicht der Arbeitsgruppen vorgestellt. Während des anschließenden Kameradschaftsabend wurde ausgiebig weiterdiskutiert.
Die Zusammenfassung und Denkanstöße, die der Landesvorstand erhielt werden in naher Zukunft zu weiteren Treffen und Gesprächen führen, die eine grundlegende Veränderung in der Landesgruppe herbeiführen können.

Begrüßung und Impulsvortrag
   
 
   
Arbeit in den Gruppen
   
 
   
 
   
Ergebnisvortrag der Gruppen
   
 
   
 
   
 
Text: M. Pingel
Bilder: T. Witte, M. Pingel
Verwandte Artikel

WICHTIGE TERMINÄNDERUNG – KAMERADSCHAFTSABEND VERSCHIEBT SICH UM EINEN TAG! -

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Der kommende RK MÜNSTER Kameradschaftsabend findet abweichend am 05. Juli 2022 statt. Grund: Die...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak

DIE RES INFO 2. HALBJAHR 2022 MIT GRUSSWORT AN UNSEREN NEUEN KREISORGANISATIONSLEITER LIEGT AB SOFORT VOR

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, die neue RES INFO 2. Halbjahr 2022 ist ab sofort unter der Rubrik DOWNLOADS...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak

NEUES SERVICEANGEBOT DER RESERVISTENKAMERADSCHAFT MÜNSTER

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Die Reservistenkameradschaft Münster bietet ab sofort einen weiteren ergänzenden Informationsservice für Ihre Mitglieder: Ab...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak