DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

Nachruf Jürgen Finaske




Die Landessgruppe Bremen trauert um
Feldwebel d. R. Jürgen Finaske,
der am 29. Juni im Alter von 62 Jahren viel zu früh

und völlig unerwartet aus dem Leben geschieden ist.
Nicht nur als ehem. Kreisvorsitzender der Kreisgruppe Bremen
und ehem. Vorsitzender der RK 6  – Roland von Bremen,
sondern auch als guter Kamerad, hinterlässt Jürgen Finaske
eine Lücke in unserer Landesgruppe.
Wir werden ihn sehr als hilfsbereiten, freundlichen Menschen
und Kameraden vermissen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Edyta.

Wir werden seiner stets in Dankbarkeit und Ehrfurcht gedenken.
 
Für den Landesvorstand,
ehem. Vorstandsmitglieder der Kreisgruppe Bremen
Vorstand und Mitglieder der RK 6 – Roland von Bremen

Michael Pingel
-Landesschriftführer-
 

finaske.jpg

Wappen KrsGrp - bearbeitet-2.jpg
 
RK_6_Roland-von-Bremen-2.jpg
     
     
Verwandte Artikel

RK Düren beim Internationalen Hürtgenwaldmarsch 2022

Der Internationale Hürtgenwaldmarsch (IHM) gehört seit je her zum ‚festen‘ Termin innerhalb der Jahresplanung der Reservistenkameradschaft Düren und auch beim...

05.10.2022 Von Marius Liebscher

Ein gelungener Hüttenaufenthalt der RK Rettenbach und RK Waffenbrunn auf dem Großen Osser

Am Wochenende 01./02.Oktober marschierten Teilnehmer der Reservistenkameradschaft Rettenbach gemeinsam mit Kameraden der Reservistenkameradschaft Waffenbrunn auf den Großen Osser. Die Aktion...

05.10.2022 Von Edmund Beiderbeck, Max Gürster
Militärische Aus- und Weiterbildung

38. Internationaler Mönchengladbacher Militärwettkampf

Der Wettkampfkader der Kreisgruppe Aschaffenburg absolvierte einen gelungenen Wettkampf. Nach langer Vorbereitungszeit und etlichen Trainingsstunden hieß es für den Wettkampfkader...

05.10.2022 Von Tino Otrzonsek