DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Bremen

RK 31 – Bremerhaven-Lehe hat neue RK-Fahne




Nach langer Vorbereitung war es am 21.05.2016 im ev.-luth. Freizeit-u. Bildungsheim in Drangstedt soweit: Die RK-31 "Bremerhaven-Lehe" unter Ihrem Vorsitzenden, HF d. R. Michael Walleit, hatte zum Kameradschaftstag mit anschließender Übergabe des neuen RK-Wimpels eingeladen.

Mit dem Empfang im "Camp Flecki" konnten insgesamt 64 Teilnehmer begrüßt werden. Darunter der 1. Stellv. Landesvorsitzende, SU d. R. Kai Uwe Hellmers, der Ehrenvorsitzende der Landesgruppe Bremen, OTL d. R. Dr. Stephan Leupold, der Ehrenvorsitzende der ehem. KGrp Bremerhaven SB d. R. Helmut Köhler, das DRK KV Wesermünde unter Ihrem Betriebsleiter Henry Koch sowie als Gastredner der PHK a.D. Holger Sachse.
Das vorbereitete Organisationsteam der RK-31 unter OF d. R. Sven Gerken sorgte dafür, das alle Teilnehmer rechtzeitig Ihre Plätze auf dem Antreteplatz eingenommen hatten. Nun übernahm als Vorsitzender der gastgebenden RK-31, HF d. R. Michael  Walleit die Leitung durch die Veranstaltung, die die „Salutbatterie Bremerhaven“ mit einer Salve eröffnete. In der Begrüßungsrede dankte er allen angetretenen RK-Abordnungen für Ihre Teilnahme und seiner RK für die tatkräftige Hilfe zur Durchführung der Veranstaltung.
Nach der Begrüßung durch die Landesgruppe Bremen folgten die Gastreden von PHK a.D. Holger Sachse und BL Henry Koch vom DRK. Beide wiesen auf die Wichtigkeit der Fahne hin und auf Ihr Erkennungsmerkmal in früheren Schlachten für die Soldaten. Sie wünschten der neuen Fahne der RK-31 allzeit eine würdige und stolze Dienstzeit. Hier wurde nun erstmals die neue Fahne den angetretenen Abordnungen gezeigt und der Fahnensack abgenommen. Die Salutbatterie begrüßte diese mit einem neuen Salut.

Die nun abgehaltende Andacht führte Pastoralreferentin Carola Lenz vom Kath. Militärpfarramt OHZ durch. In lebendiger Art und Weise zeigte Sie auf, wie unterhaltsam auch heute Kirche sein kann. Frau Carola Lenz ging intensiv auf die Fahne und der Ihr folgenden Soldaten ein, auf das Risiko welches auch die Reservisten tragen wenn sie sich zum Dienst bereiterklären. Zum Schluß segnete Sie die "Menschen hinter der Fahne".
Dem SU d. R. Björn Roesler wurde im Rahmen einer Ehrung für seine Verdienste die Landesehrennadel in Bronze verliehen. Alle angetretenen Abordnungen wurden mit einem Fahnenband der gastgebenden RK-31 ausgezeichnet. Diese Aufgabe übernahmen OF d. R. Sven Gerken und OG d. R. Christoph Blaschke.
Nun war der große Moment gekommen: Ehrenformation und Reservistenaufstellung gingen ins "Stillgestanden" über und HF d. R. Michael Walleit konnte nach Verlesen des Indienststellungspruch den neuen RK-Wimpel seiner RK-31 "Bremerhaven-Lehe" in Dienst nehmen. Das neue Aushängeschild der RK-31 wurde zum Abschluß der Zeremonie durch eine letzte Salve der Salutbatterie Bremerhaven im "Soldatenleben" willkommen geheißen.

Mit einem leicht abgewandelten Zitat von 1998 des damaligen Bayern-Trainers Giovanni Trapattoni-"Soldaten gestanden wie Flasche leer!" wurde zur Verpflegung und Kameradschaftsabend übergegangen. Hier ließen die Kameraden bis in die frühen Morgenstunden ihre neue Fahne „hochleben“.

Text: RK 31 / red
Verwandte Artikel

Ehrung Max Schittenhelm

Dank und Anerkennung spricht der Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V. unserem Gründungsmitglied Schütze d.R. Max Schittenhelm  für treue...

26.06.2022 Von sz
Die Reserve

DRM: Team Hessen 1 gewinnt für Martin Hammer

Der Gewinner der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) steht fest – und so emotional war es wohl noch nie: Team Hessen 1...

25.06.2022 Von Redaktionsteam DRM

Die Mannschaft Hessen 1 "Martin Hammer" hat die DRM 2022 gewonnen und den Titel erneut verteidigt.

Unsere Mannschaft Hessen 1 „Martin Hammer“ hat die DRM 2022 gewonnen und den Titel erneut verteidigt....

25.06.2022 Von Landesgruppe Hessen