Ältere Beiträge

02.02.2017

Michael Sauer erhält Ehrenkreuz in Gold

Oberst d.R. Michael Sauer hat das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold erhalten. Die Auszeichnung erhielt er beim Jahresempfang der Landesgruppe Rheinland-Pfalz.

Oberst Erwin Mattes, Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz, würdigte das große Engagement von Michael Sauer, der sich über Jahrzehnte um die Reservistenarbeit verdient gemacht hat. "Während und nach seiner Dienstzeit hat Sauer als aktiver Reservist das Bild des fachlich qualifizierten Reservisten in verschiedenen Verwendungen vorbildlich erfüllt", sagte Mattes.

Im Verband war Sauer unter anderem als Vizepräsident für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (heute: Information und Kommunikation) tätig sowie zuletzt als Landesvorsitzender in Rheinland-Pfalz. Zivilberuflich war Sauer Sendeleiter beim ZDF.

Überreicht wurde die Urkunde in Anwesenheit von Angelika Sauer. Unter den ersten Gratulanten waren Oberstleutnant Andreas Meunier (Stabsoffizier für Reservistenangelegenheiten) und Oberst a.D. Joachim Sanden, der amtierende Landesvorsitzende.

Bericht über den Neujahrsempfang auf der Landesseite Rheinland-Pfalz
(red/spe)

Bild oben:
Michael Sauer (M.) mit Angelika Sauer (2.v.l.).
Erste Gratulanten waren Oberst Erwin Mattes (l.),
Oberstleutnant Andreas Meunier (2.v.r.) und der
amtierende Landesvorsitzende Joachim Sanden (r.).
(Foto: W. Müller)


Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare lesen und schreiben zu können!

>Mitglied werden
>Login

Artikelsuche

Absenden

RSS-Feeds abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden...

Fragen zum Internet?

Wenden Sie sich immer zuerst an Ihren Internetbeauftragten Ihrer Gliederung.

Wenn dieser nicht helfen kann:
E-Mail: