DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Hessen

Aus den Ländern

Frankfurt informiert sich über US Army in Europa




Vor gut 120 geladenen Gästen trug am 1. November 2018 Brigadegeneral Renk, neuer Stabschef der US Army in Wiesbaden, im Haus am Dom Frankfurt zu aktuellen Aufgaben des amerikanischen Heeres in Europa vor. Renk schilderte detailreich und unterhaltsam, wie dringend und herausfordernd die Schwerpunktverschiebung der NATO auf Landes- und Bündnisverteidigung sei. Dabei wies er ausdrücklich darauf hin, dass dies für die Zivilgesellschaft auch gewisse Einschränkungen mit sich bringe: Durch die Mittel, die an anderer Stelle fehlen würden, aber auch durch Belastungen im Alltag, wenn etwa militärische Konvois bei ihren Übungen Staus verursachten. Auch Sinn und Zweck des NATO-Manövers Trident Juncture legte Renk in diesem Zusammenhang dar und erklärte überzeugend, dass diese Maßnahmen der NATO rein defensiver Natur seien. Das Team Sicherheitspolitik Hessen, die Oberleutnante d.R. Carsten Richter und Joscha Rasch, hatte bei ihrer diesjährigen Fortsetzung der Veranstaltungsreihe auch Gäste aus Stipendiatenwerken, der Goethe-Universität, den Frankfurter Blaulichtorganisationen und Deutsch-Amerikanischen Vereinen geladen, um einen möglichst großen Kreis hervorragender zivilgesellschaftlicher Akteure anzusprechen. Die Rückmeldungen bezeugen den Erfolg des Vortrags: Gäste, die sich zuvor kaum mit Sicherheitspolitik, der Bundeswehr oder dem Reservistenverband auseinandergesetzt hatten, betonten den sympathischen Charakter der Veranstaltung und begrüßten die Bereitschaft, sich auch mit kritischen Fragen auseinanderzusetzen.

Text: Carsten Richter
Verwandte Artikel
Öffentlichkeitsarbeit

Friedenswallfahrt in Altenmarkt/Osterhofen 2022

11. September 2001 oder 24. Februar 2022 – immer wieder gibt es in der Geschichte Momente, die eine Friedenswallfahrt auch...

24.09.2022 Von Reinhard Moser

Landesgruppe feiert 60 Jahre

Im Juni 1962 fand im Höhencafe auf dem Killesberg in Stuttgart das Zweite Wehrpolitische Seminar statt, bei dem die Landesgruppe...

24.09.2022 Von Johann Michael Bruhn

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch

Handwaffen-Schießen am 19.11.2022 auf der StOSchAnl Buch Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, im Rahmen der Reservisten Aus- und Weiterbildung führt...

24.09.2022 Von Peter Beck