DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Hessen

Hessische Reservisten erneut beim Königsteiner Benefizlauf




Seit 2013 findet in Königstein im Taunus einmal jährlich ein durch den dortigen Lions Club organisierter Benefizlauf über die Distanzen von 2500, 5000 oder 10000 m zugunsten verschiedenster caritativer Einrichtungen statt. Die Organisation übernahm erneut HF d. R. Jens Farschtschiyan, während OSG d. R. Hans-Georg Buchhold wieder Kameraden der RSU-Kompanie Südhessen für den Lauf mobilisierte.

Am Starttag standen schließlich 17 uniformierte Reservisten mit Marschgepäck von bis zu 12kg am Start an der Villa Borgnis im Königsteiner Kurpark. Nach einer Begrüßung durch hr-Moderatorin Sarah Dippel sowie die Veranstalter des Lions Club Königstein Burg e. V. begaben sich die Kameraden unter dem Beifall der Zuschauer mit über 650 weiteren Läufern auf die 10000 m Strecke durch den Königsteiner Kurpark und um die Burgruine Königstein, die als Marsch und streckenweise sogar im Laufschritt bewältigt wurde. Während des Marsches erhielten die Kameraden durchweg spontan Beifall, motivierende Zurufe und Danksagungen für die Teilnahme durch zahlreiche Mitläufer und Zuschauer. Dabei kam es auch zu zahlreichen Gesprächen mit den zivilen Teilnehmern. Besonders das Gewicht der Rucksäcke sowie die Frage nach der Motivation und Herkunft der uniformierten Teilnehmer interessierte die Zuschauer.

Alle Kameraden beendeten den Benefizlauf mit dem unbezahlbaren Gefühl, etwas Gutes getan und Bundeswehr und Reservisten in bester Manier nachhaltig in der Bevölkerung repräsentiert zu haben, bevor sie ihre teilweise bis zu 100 km entfernte Heimreise antraten.

Bild und Text:Jens Farschtschiyan

 

Die uniformierten Teilnehmer des Benefizlaufs:

Oberste Reihe: OSG d.R. Buchhold, OSG Hauch, OSG d.R. Fritsch, OG d.R. Hagemann, OG d.R. Langanke
Mittlere Reihe: OG d.R. Hürten, OG d.R. Obermüller, OLt d.R. Anschütz, SU d.R. Schießer
Unterste Reihe: OG d.R. Bräuer, HF d.R. Farschtschiyan, SU d.R. Ritter, SU d.R. Bickel mit Tochter

Verwandte Artikel

Familientag der Kreisgruppe Göttingen

Die Kreisgruppe Göttingen veranstaltet am 23.07.2022 unter Federführung der Reservistenkameradschaft Berka eine Familientag am Freizeitgelände Hopfenberg. Mitwirkende des Familientages sind...

06.07.2022 Von Markus Vidovic
Die Reserve

Jahreshauptversammlung 2022 und neuer Vorstand

Am 2. Juni fand die Jahreshauptversammlung der RK Eichstätt statt mit Entlastung und Neuwahlen des Vorstands. Michael Buchner wurde als...

06.07.2022 Von Peter Maier
Militärische Aus- und Weiterbildung

Orts- und Häuserkampf

Am 25.06. führte die Kreisgruppe Würzburg eine Ausbildung „Orts- und Häuserkampf“ unter der Leitung von OTL d. R. Stadtmüller durch....

06.07.2022 Von Michael Hörner